Home | GPS | Spezialangebote | English  

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Edge 520 | Edge 1000 | fenix 3 | epix | Swim | Forerunner 110 | Forerunner 225 | Forerunner 910XT | Forerunner 920XT | Foretrex 301 | Foretrex 401 | Foretrex 601 | etrex 10/20x/30x | etrex Touch 25/35 | Oregon 700-Serie | GPSmap 62 | GPSmap 64 | Montana 610/680/680t | inReach | GPSMAP 276Cx | Camper 660 | Camper 770 | cfQue 1620 | GPS18 | TracPak | Karten | Zubehör | Kaufberatung | WarenkorbWarenkorb anzeigen
Firmware: V4.80 - V4.70 - V4.50 - V4.40 - V4.00 - V3.70 - V3.50 - V3.40 - V3.30 - V3.20 - V3.10 - V3.00 - V2.90 - V2.80 - V2.70 - V2.60 - V2.40 - V2.30

Nachstehende Informationen basieren auf Angaben von GARMIN. Neuerungen und Verbesserungen, die uns besonders wichtig oder erwähnenswert scheinen, haben wir durch Fettschrift hervorgehoben.

Um die aktuelle Firmware Version zu sehen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Schalten Sie das GPS ein.
  2. Drücken Sie die Enter-Taste (mittlerer Knopf auf der linken Seite)
  3. Wählen Sie "Einstellungen"
  4. Wählen Sie "Info" (Tipp: einmal "nach oben" drücken)
  5. Die Software Version wird angezeigt

Jeder Upgrade ersetzt die gesamte Firmware im GPS, d.h. es muss jeweils nur die gewünschte Version installiert werden. Die Installation von Zwischen-Versionen ist nicht nötig.


Änderungen von Version 4.70 zu 4.80:

  1. Die Formatierung der Smart Notification wurde verbessert.
  2. Die Kommunikation mit GARMIN Connect Mobile wurde verbessert.
  3. Es gab ein Problem mit der Berechnung der Dauer von langen Aktivitäten. Dieser Fehler wurde behoben.
  4. Bei langen Aktivitäten gingen manchmal Daten verloren. Dieser Fehler wurde behoben.
  5. Es gab Probleme bei der Kalibrierung des Kompasses. Dieser Fehler wurde behoben.
  6. Es gab ein Problem bei der Berechnung der durchschnittlichen Leistungs-Balance. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V4.80 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 4.50 zu 4.70:

  1. Unterstützung für Android Smart Notifications wurde zugefügt.

Firmware Upgrade V4.70 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 4.40 zu 4.50:

  1. Unterstützung für Android Version von GARMIN Connect Mobile App wurde zugefügt (automatisches Hochladen, LiveTrack, schnelleres Herunterladen der GPS-Daten von den Satelliten, Möglichkeit Kurse und Trainings herunter zu laden).
  2. Es gab ein Problem mit den Trainings-Alarmen. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V4.50 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 4.00 zu 4.40:

  1. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, Geschwindigkeit, Distanz, Kadenz und Schritte im Gebäude-Modus zu bestimmen wenn kein Food Pod benutzt wird. Einstellungen > System > GPS Modus > Im Gebäude. Die Auto-Kalibrierung erfolgt im GPS-Modus Normal wenn die FIT-Aktivität Laufen gewählt ist.
  2. Das Profil "Ski-Snowboard" wurde zugefügt. Dieses Profile ermöglicht eine neue Alpine Ski und Snowboard Erfahrung.
  3. Unterstützung für Smart Notifications wurde zugefügt. Bemerkung: Die Funktion Apple Notification Center Service (ANCS) erfordert ein Apple iPhone mit Bluetooth 4.0 drahtlos Technologie und iOS 7 oder höher. Zum Aktivieren: Einstellungen > Bluetooth.
  4. Unterstützung für GARMIN Connect Mobile App wurde zugefügt (nur iOS, automatisches Hochladen, LiveTrack, schnelleres Herunterladen der GPS-Daten von den Satelliten, Möglichkeit Kurse und Trainings herunter zu laden).
  5. Unterstützung für Intervall-Trainings wurde zugefügt. Einstellungen > Menu > Seite zufügen > Training.
  6. Unterstützung zum Herunterladen von Trainings von GARMIN Connect (garminconnect.com) wurde zugefügt.
  7. Bluetooth-Einstellungen werden nun in den Profilen gespeichert.
  8. Die Schritt-Kadenz wird nun im "im Gebäude"-Modus auch ohne Foot Pod angezeigt.
  9. Die vertikale Distanz zum nächsten Zwischenziel und zum Endziel kann nun auch angezeigt werden, wenn entlang einer zurückgelegten Wegstrecke (Track) navigiert wird.
  10. Die Anzeige des Zeitpunkts für den Sonnenauf- und Sonnenuntergang auf der Zeit-Seite wurde verbessert.
  11. Die Datenfelder Durchschnittlicher Aufstieg, Durchschnittlicher Abstieg, Vertikale Geschwindigkeit und Neigung wurden verbessert.
  12. Die Detail-Seite wird nun schneller geladen.
  13. Im Uhr-Modus gab es ein Problem mit der UTC-Zeit. Dieser Fehler wurde behoben.
  14. Es gab ein Problem mit der Meldung bezüglich geschätzter Reisezeit zum Endziel. Dieser Fehler wurde behoben.
  15. Es gab ein Problem mit dem Jumpmaster. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V4.40 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 3.70 zu 4.00:

  1. Die Anwendung Wegpunkt projezieren wurde zugefügt. Zum Zufügen Einstellungen > Menu.
  2. Virtual partner wurde verbessert.
  3. Die Auto-Track Modi "mehr" und "am meisten" wurden verbessert.

Firmware Upgrade V4.00 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 3.50 zu 3.70:

  1. Bei Aktivitäten in einem Gebäude kann nun die Distanz mittels Kadenz-Sensor erfasst werden.
  2. Das Gerät hat sich nach dem Speichern einer zurückgelegten Wegstrecke (Track) manchmal blockiert. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. Es gab ein Problem mit der durchschnittlichen Herzfrequenz in der FIT-Aufzeichnung. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V3.70 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 3.40 zu 3.50:

  1. Unterstützung für VIRB Remote wurde zugefügt. Wählen Sie im Hauptmenu "Einstellungen", dann "Menü" um die Anwendung zuzufügen. Siehe TrailTech Software Update, TrailTech Ankündigung und VIRB Website für weitere Informationen (in Englisch).
  2. Virtual Partner wurde zugefügt (Einstellungen sind zu finden unter Einstellungen > Fitness > Virtual Partner).

Firmware Upgrade V3.50 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 3.30 zu 3.40:

  1. Volle Unterstützung für den GSC 10 Geschwindigkeits-/Kadenz-Sensor zugefügt, erlaubt nun die Kalibrierung und die Geschwindigkeitsanzeige (Einstellungen sind zu finden unter Einstellungen > ANT Sensor -> Bike Geschw./Kad, bzw. Einstellungen > Fitness > Bike Geschw.)
  2. Die Einstellung "UTC (24 hr)" wurde der Liste der alternativen Zeitzonen zugefügt. Diese Einstellung zeigt die UTC-Zeit im 24-Stunden-Format, unabhängig von der System-Einstellung.
  3. "Alt. Zonen" wurde als zusätzliche Auswahl zugefügt.

Firmware Upgrade V3.40 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 3.20 zu 3.30:

  1. Unterstützung für folgende Sprachen wurde zugefügt: Griechisch, Kroatisch, Polnisch, Russisch, Slovakisch, Slovenisch und Tschechisch. Hinweis: Installieren Sie zuerst diesen Update und verbinden Sie dann die tactix erneut mit dem Computer um diese Sprachen zu installieren.

Firmware Upgrade V3.30 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 3.10 zu 3.20:

  1. Datenseite-Anzeigeschleife für Aktivitäten im Gebäude wurde den Profilen zugefügt.
  2. Höhenangaben für Aktivitäten im Gebäude wurde zugefügt.
  3. "3D" Geschwindigkeit- und Distanzangaben wurden zugefügt.
  4. Horizontale und vertikale Komponenten werden nun in die Berechnungen einbezogen. Einstellungen > Sensoren > Höhe > 3D Daten.
  5. "Ski Mode" wurde für die Funktion "Auto Pause" zugefügt. Diese Erweiterung ist für das alpine Skifahren gedacht. Die Aufzeichnung wird gestoppt bei Stillstand oder wenn man mit dem Skilift hoch fährt. Einstellungen > Tracks > Auto Pause.
  6. "Ski Mode" wurde für die Funktion "Auto Runde" zugefügt. Diese Erweiterung ist für das alpine Skifahren gedacht. Die Runde wurde für das Skifahren erweitert. Kann als automatischer Zähler für die Anzahl Abfahrten verwendet werden und speichert die Angaben zu den einzelne Abfahrten. Einstellungen > Fitness > Auto Runde.
  7. Der Wert "Verstrichene Zeit" wurde als Datenfeld zugefügt. Zeigt die gesamte verstrichene Zeit seit dem Start der Aktivität inklusive Zeit im Stillstand.
  8. Wenn der Pulsmesser vom GPS getrennt wurde, so wurde manchmal die Anzahl Kalorien gelöscht. Dieser Fehler wurde behoben.
  9. Es wurde manchmal eine falsche maximale Geschwindigkeit angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  10. Es gab während der Sommerzeit ein Problem mit der alternativen Zeitzone. Dieser Fehler wurde behoben.
  11. Es gab bei Richtungen von mehr als 180° einen Fehler in der Anwendung "Peilen und Los". Dieser Fehler wurde behoben.
  12. Bei Trainings im Gebäude wurde manchmal die Meldung "Suche Satelliten" angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  13. Das Gerät hat sich beim Bearbeiten eine Wegpunkt-Names mit einem Gradzeichen manchmal abgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.
  14. Es gab ein Problem mit GPX-Dateien welche Wegpunkte mit gemittelten Werten enthielten. Dieser Fehler wurde behoben.
  15. Es gab manchmal Ausreisser in der Geschwindigkeitsangaben. Dieser Fehler wurde behoben.
  16. Die Batterie wurde manchmal schneller verbraucht als normal. Dieser Fehler wurde behoben.
  17. Es gab ein Problem beim Ändern der Reihenfolge im Menu. Dieser Fehler wurde behoben.
  18. Das Gerät hat sich manchmal bei der Anzeige des Geocache-Protokolls aufgehängt. Dieser Fehler wurde behoben.
  19. Es gab ein Problem mit der Autozoom-Funktion auf der Karte. Dieser Fehler wurde behoben.
  20. Es gab manchmal Probleme beim Lokalisieren der Satelliten wenn ein Wegpunkt gespeichert wurde. Dieser Fehler wurde behoben.
  21. Es gab beim Profil-Wechsel Probleme mit den Einheiten für die Höhenangabe. Dieser Fehler wurde behoben.
  22. Wenn die Höhe manuell kalibriert wurde, hat das Gerät manchmal wieder auf den vorgängigen Wert gewechselt. Dieser Fehler wurde behoben.
  23. Beim Markieren einer "Mann-über-Bord"-Position hat sich das Gerät manchmal abgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V3.20 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 3.00 zu 3.10:

  1. Es wurde die Funktion "Suche nahe bei" für Wegpunkte, Geocaches und Städte zugefügt.
  2. Es wurden Alarme für minimale und maximale Geschwindigkeit zugefügt.
  3. Die Berechnung des Kalorienverbrauchs wurde verbessert.
  4. Die barometrische Höhenangabe bei ausgeschaltetem GPS wurde verbessert.
  5. Das Einstellen der Zeit- und Distanz-Intervalle wurde verbessert.
  6. Der "Bis Sonnenuntergang"-Alarm wurde verbessert und kann nun korrekt im Format hh:mm:ss eingegeben werden.
  7. Wenn der Barometer auf "fix" eingestellt war, so wurden die Trackpunkte bei Aktivitäten im Gebäude nicht korrekt aufgezeichnet. Dieser Fehler wurde behoben.
  8. Es gab ein Problem mit dem Wecker bei täglichen Weckzeiten oder Weckzeiten an den Wochentagen. Dieser Fehler wurde behoben.
  9. Es gab ein Problem mit den FIT-Dateien welche im UltraTrac-Modus erstellt wurden. Dieser Fehler wurde behoben.
  10. Es gab ein Problem wenn der Track auf der Karte nicht angezeigt werden sollte. Dieser Fehler wurde behoben.
  11. Es wurden manchmal falsche Werte für die Temperatur, den Höhenmeter oder den Barometer angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  12. Es gab ein Problem mit den Namen der Wegpunkte in der Anwendung "Wegpunkt-Mittelung". Dieser Fehler wurde behoben.
  13. Es gab intermittierende Probleme mit den Alarm-Meldungen. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V3.10 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 2.90 zu 3.00:

  1. Die Zeitzonen Venezuela und UTC wurden zugefügt.
  2. Die Funktion kontinuierliche Kalibrierung des Höhenmeters wurde zugefügt.
  3. Die automatische Kalibrierung des Höhenmeters wurde verbessert. Es gibt nun die Einstellungen: "Aus" ("Off"), "Beim Start" ("At Start") und "Kontinuierlich" ("Continuous"). "Beim Start" bedeutet, dass die Höhe zu Beginn der Wegaufzeichnung kalibriert wird, dies ergibt konsistentere Angaben zu Höhenänderungen. Die Einstellung "Kontinuierlich" bedeutet, dass der Barometer laufend durch die Höhenmessung des GPS kalibriert wird und ergibt genauere Höhenangaben bei Luftdruckschwankungen durch Witterungsumschwung.
  4. Die Berechnung der geschätzten Reisedauer bzw. Ankunftszeit am Ziel wurde verbessert in dem rascher auf Geschwindigkeitsänderungen reagiert wird.
  5. Die Einheit für die Trittfrequenz wurde im unteren Datenfeld unleserlich dargestellt. Dieser Fehler wurde behoben.
  6. Es gab ein Problem mit dem Annäherungsalarm wenn das GPS ausgeschaltet war. Dieser Fehler wurde behoben.
  7. Es gab ein potentielles Problem bei den Alarm-Einstellungen. Dieser Fehler wurde behoben.
  8. Es gab Abweichungen bei den Details für ein und die selbe Aktivität zwischen Track und FIT-Historie. Dieser Fehler wurde behoben.
  9. Es gab ein Problem mit dem Bis-Sonnenuntergang-Alarm. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V3.00 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 2.80 zu 2.90:

  1. Unterstützung für Training in Gebäuden wurde zugefügt, siehe garmin.blogs.com/softwareupdates/2012/11/getting-fit-with-tactix.html (in Englisch).
  2. Unterstützung für Foot Pod wurde zugefügt.
  3. Die FIT-History wurde vom Tracks- ins Haupt-Menu verschoben.
  4. Der FIT-History wurden zusätzliche Details zugefügt.
  5. In der FIT-History wurde die Funktion "Als Track speichern" zugefügt.
  6. Der FIT-History wurde die Funktion "Löschen" zugefügt.
  7. Bei der Kartenansicht von Tracks, Routen und Wegpunkten kann die Karte nun verschoben werden.
  8. Die Anzahl Stellen bei der Pulszone wurde erweitert.
  9. Der Vertikalgeschwindigkeit wurde die Einheit Fuss/Stunde zugefügt.
  10. Die Vertikalgeschwindigkeit wurde verbessert.
  11. Die Zuverlässigkeit der Verbindung zu ANT-Sensoren wurde verbessert.
  12. Die Berechnung des Kalorienverbrauchs wurde verbessert.
  13. Die Bestimmung der Höhendaten im Höhenmeter-Modus bei ausgeschaltenem GPS wurde verbessert.
  14. Die Bestimmung der Höhendaten in den Modi Sensoren immer eingeschaltet und Sensoren bei Bedarf eingeschaltet wurde verbessert.
  15. Die Länge der Wegpunkte-Liste wurde verbessert.
  16. Es gab ein Problem bei der Berechnung der Zeit zum Ziel wenn das Ziel in einer anderen Zeitzone lag. Dieser Fehler wurde behoben.
  17. Die zurückgelegte Wegstrecke (Track) wurde auf der Karte falsch dargestellt. Dieser Fehler wurde behoben.
  18. Es gab ein Problem mit der automatischen Hintergrundbeleuchtung. Dieser Fehler wurde behoben.
  19. Es gab ein Problem bei der Suche nach Wegpunkten. Dieser Fehler wurde behoben.
  20. Beim Speichern umfangreicher FIT-Aktivitäten gingen manchmal Daten verloren. Dieser Fehler wurde behoben.
  21. Es gab ein Problem bei der Eingabe negativer Höhenwerte. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V2.90 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 2.70 zu 2.80:

  1. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, auf den Datenseiten die Funktion der Auf- und Ab-Taste zu konfigurieren (Einstellungen > System > Taste halten).
  2. Es wurde die Funktion "Auto Light" zugefügt (Einstellungen > Anzeige > Licht > Auto Light) mit den Optionen "Aus", "After Sunset" (nach Sonnenuntergang) und "Always" (immer). Wenn diese Einstellung aktiviert ist, so wird die Hintergrundbeleuchtung automatisch eingeschaltet, wenn eine Taste gedrückt, eine Meldung, eine Warnung, ein Alarm oder eine Runde angezeigt wird.
  3. Es wurde für die Hintergrundbeleuchtung eine automatische Abschaltzeit von 5 Sekunden zugefügt.
  4. Die Aufzeichnung der zurückgelegten Wegstrecke (Tracking) wurde verbessert, so dass im Zeit-basierten Modus (Einstellungen > Tracks > Method > Zeit) Punkte aufgezeichnet werden, auch wenn keine GPS-Position vorhanden ist.
  5. Die Unterstützung für das FIT-Format wurde verbessert. Es wurden Marken für Start und Stop zugefügt sowie die aktuelle Geschwindigkeit bzw. das aktuelle Tempo für jeden Punkt.
  6. Die Reaktion der Hot Keys bei Meldungen, Warnungen, Alarmen und Runden wurde verbessert.
  7. Es wurden manchmal Track-Punkte aufgezeichnet, obwohl die Aufzeichnung pausiert war. Dieser Fehler wurde behoben.
  8. Es gab ein Problem mit der Auswahl "Go" zu einem Chirp-Ziel. Dieser Fehler wurde behoben.
  9. Bei Annäherungsalarmen wurde die Distanz immer in Meilen angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  10. Es gab ein Problem mit den Menu-Optionen zur Archivierung von zurückgelegten Wegstrecken (Tracks). Dieser Fehler wurde behoben.
  11. Es gab ein Problem mit dem Demo-Modus, welcher zu reduzierter Betriebsdauer der Uhr um Uhr-Modus führte. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V2.80 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 2.60 zu 2.70:

  1. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, Kurse aus Garmin Connect als zurückgelegte Wegstrecke (Track) für die Navigation, zur Anzeige auf der Karte usw. zu importieren. Kurse können geplant werden unter connect.garmin.com/courses.
  2. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, FIT Track-Dateien mit mehr als 10'000 Punkten zu speichern (die Anzahl Punkte ist nun nur noch durch den vorhandenen Speicherplatz begrenzt). Hinweis: Einstellungen>Tracks>Ausgabe muss auf "FIT" gesetzt sein.
  3. Ein Alarm bei Kursabweichung wurde zugefügt (Alarme>Distanz>Off Course).
  4. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, das Verhalten des Zurück-Knopfs auf der Daten-Seite zu konfigurieren (Einstellungen>System>Taste halten>Data Page Back).
  5. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, die Art des FIT-Aktivität festzulegen (Einstellungen>Fitness>FIT Activity).
  6. Es wurden Datenfelder mit Puls-Prozentangaben zugefügt (HR %MAX, AVG HR %, LAP HR %).
  7. Die Dauer zum Speichern eines Tracks wurde verbessert. Hinweis: Das Speichern im GPX-Format produziert grössere Dateien. Um Daten rascher zu speichern, weniger Platz zu belegen und wenn keine Informationen für die Navigation mitgespeichert werden müssen, so wir das FIT-Format empfohlen, siehe Einstellungen>Tracks>Ausgabe.
  8. Die Kompatibilität der FIT-Dateien mit den Websites gewisser Drittanbieter wurde verbessert.
  9. Das Format der Distanz-Datenfelder wurde verbessert, so dass eine zusätzliche Stelle nach 10 Kilometern/Meilen angezeigt wird.
  10. Die Berechnung der Werte für Aufstieg und Abstieg wurden verbessert.
  11. Die Darstellung der Geschwindigkeit bei Werten über 100 km/h bzw. mi/h wurde verbessert.
  12. Es gab ein Problem mit dem Datenfeld Neigung. Dieser Fehler wurde behoben.
  13. Es gab ein Problem mit der Auflistung aller Tracks in der Track-Liste. Dieser Fehler wurde behoben.
  14. Es gab ein Problem mit der Zurück-Taste im Verschiebe-Modus auf der Karten-Seite. Dieser Fehler wurde behoben.
  15. Es gab ein Problem beim Übertragen der Chirp-Daten. Dieser Fehler wurde behoben.
  16. Bei der Meldung betreffend niedrige Batterie-Ladung wurden die Einstellungen bezüglich Töne nicht korrekt berücksichtigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  17. Die Hintergrund-Beleuchtung hat die Betriebsdauer des Akkus nachteilig beeinflusst. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V2.70 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 2.40 zu 2.60:

  1. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, detaillierte Fitnessdaten anzuzeigen, wenn das FIT-Format verwendet wird. Siehe Tracks -> Fit History nach dem Speichern der zurückgelegten Wegstrecke (Tracks).
  2. Es werden nun in den FIT-Dateien die Distanzen der einzelnen Runden gespeichert.
  3. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, die Art der Meldung bei Auto Pause und Auto Runde zu wählen.
  4. Es gab ein Problem mit den Datenfelder Anstieg und Abstieg. Dieser Fehler wurde behoben.
  5. Wenn keine Sensoren verbunden waren, so wurden in den FIT-Dateien falsche Werte für Puls und Kadenz gespeichert. Dieser Fehler wurde behoben.
  6. Es gab ein Problem mit den gespeicherten Werten für die Kadenz in FIT-Dateien. Dieser Fehler wurde behoben.
  7. Es gab ein Problem mit dem Werten für Zeit in Bewegung und Zeit im Stillstand. Dieser Fehler wurde behoben.
  8. Es gab ein Problem mit der Darstellung des Höhenprofils über Distanz. Dieser Fehler wurde behoben.
  9. Es gab Probleme mit den Werten für Track-Distanz, Durchschnittsgeschwindigkeit in Bewegung, Zeit in Bewegung, Zeit im Stillstand, Tempo und Durchschnittsgeschwindigkeit in UltraTrac. Dieser Fehler wurde behoben.
  10. Es gab ein Problem mit der Zuverlässigkeit des Weckers. Dieser Fehler wurde behoben.
  11. Manchmal wurden gewisse Datenfelder weiterhin aktualisiert, auch wenn die Aufzeichnung pausiert wurde, das GPS aber eingeschaltet blieb. Dieser Fehler wurde behoben.
  12. FIT-Dateien wurden nicht geschrieben, wenn die Daten aus dem Tracks-Menu gespeichert wurden und die Ausgabemethode FIT oder GPX/FIT gewählt war. Dieser Fehler wurde behoben.
  13. Es gab ein Problem beim Ändern von Annäherungsalarmen. Dieser Fehler wurde behoben.
  14. Die Durchschnittswerte für Puls und Kadenz wurden beim Löschen der Tracks oder Zurücksetzen der Reisedaten nicht gelöscht. Dieser Fehler wurde behoben.
  15. Es wurden falsche Werte für Aufstieg und Abstieg in FIT-Dateien auf GARMIN Connect gespeichert. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V2.60 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 2.30 zu 2.40:

  1. Die Anwendung Aktive Route wurde den GPS Tools zugefügt.
  2. Das Intervall für UltraTrac kann nun bis auf 15 Sekunden reduziert werden (die Betriebsdauer der Batterie hängt von der Intervall-Länge ab).
  3. Die Informationen, welche in FIT-Dateien geschrieben werden, wurden verbessert.
  4. Die Informationen auf der UltraTrac-Datenseite wurden verbessert.
  5. Es gab ein Problem beim Verlassen des Verschieben-Modus auf der Kartenseite. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V2.40 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

Änderungen von Version 2.20 zu 2.30:

  1. Die Kurs-Navigation mit dem Kompass wurde verbessert.
  2. Die Vertikale Geschwindigkeit wurde verbessert.
  3. Die Berechnung des Kalorienverbrauchs wurde verbessert.
  4. Die Berechnung der geschätzten Reisezeit zum Ziel (ETE) und der geschätzten Ankunftszeit am Ziel (ETA) wurde verbessert.
  5. Das Zeitfeld in UltraTrac wurde verbessert.

Firmware Upgrade V2.30 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis Zum Inhaltsverzeichnis

GARMIN tactix Kompakte und sehr robuste GPS-Armbanduhr zur Navigation im Freien inklusive barometrischem Höhenmeter und elektronischem Kompass. Unterstützung für verschiedene Aktivitäten durch individuelle Profile zum Wandern, Bergsteigen, Laufen, Radfahren, Geocachen, aber auch zum Segeln oder für Sportflieger sowie durch eigene Profile. Speichert Wegpunkte, Routen und zurückgelegte Wegstrecken (Tracks). Kartenseite mit Track, Wegpunkten, Punkte von Interesse (POIs) und Navigationsanweisungen inklusive zurück zum Start (TracBack). Kann zudem Daten von drahtlosen Sensoren - Pulsmesser, Kadenzmesser und Temperaturfühler - empfangen. Die gesammelten Daten können auf einen Computer übertragen und an GARMIN Connect gesendet werden. Über die Blue Tooth-Schnittstelle können Informationen an ein Mobiltelefon gesendet und dort mit einem entsprechenden App angezeigt werden. Sehr stabiles Gehäuse mit kratzfestem, blendfreiem Mineralglas, grüner, Nachtsichtgerät-verträglicher Hintergrundbeleuchtung und wiederaufladbarer Batterie für lange Betriebsdauer, siehe detaillierte Beschreibung.

Home | GPS | Spezialangebote | English