TRAMsoft Logo

Home | GPS | Spezialangebote | English  

TRAMsoft Logo
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Edge 520 | Edge 1000 | fenix 3 | epix | Swim | Forerunner 110 | Forerunner 220 | Forerunner 225 | Forerunner 910XT | Forerunner 920XT | Foretrex 301 | Foretrex 401 | Foretrex 601 | etrex 10/20x/30x | etrex Touch 25/35 | Oregon 700-Serie | GPSmap 62 | GPSmap 64 | Montana 610/680/680t | inReach | GPSMAP 276Cx | Camper 660 | Camper 770 | cfQue 1620 | GPS18 | TracPak | Karten | Zubehör | Kaufberatung | WarenkorbWarenkorb anzeigen

GARMIN StreetPilot III Firmware Upgrades

Firmware: V2.80 - V2.70 - V2.60 - V2.50 - V2.40 - V2.32 - V2.31 - V2.22

Nachstehende Informationen basieren auf Angaben von GARMIN. Neuerungen und Verbesserungen, die uns besonders wichtig oder erwähnenswert scheinen, haben wir durch Fettschrift hervorgehoben.

Um die aktuelle Firmware Version zu sehen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Schalten Sie den StreetPilot III ein.
  2. Drücken Sie zweimal die MENU-Taste um ins Hauptmenu zu gelangen.
  3. Wählen Sie den Menupunkt "Systeminformation" und drücken Sie die ENTER-Taste. Die aktuelle Firmware-Version wird angezeigt.
  4. Drücken Sie die Taste QUIT um die Anzeige zu verlassen.

Jeder Upgrade ersetzt die gesamte Firmware im GPS, d.h. es muss jeweils nur die gewünschte Version installiert werden. Die Installation von Zwischen-Versionen ist nicht nötig.


Änderungen von Version 2.70 zu 2.80: (Erschienen am 12.08.2004)

  1. Die Berechnung einer Route innerhalb des Stadtkerns von London bei Benutzung von MapSource European City Navigator V6 wurde so korrigiert, dass nun der neu eingeführte Strassenzoll mitberücksichtigt wird.

Firmware Upgrade V2.80 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.1 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.60 zu 2.70: (Erschienen am 20.05.2004)

Behobene Fehler:
  1. Bei der Neuberechnung einer Route wurde die Berechnungsmethode nicht abgefragt.
  2. Bei Symbolen von Attraktionen und Wegpunkten mit einem roten Kreuz wurde dieses durch ein blaues Kreuz ersetzt um Verwirrungen zu vermeiden.
  3. Die Funktion "Umweg suchen" hat seit Version 2.50 nicht mehr funktioniert.


Neue Funktionen:
  1. Es wurden neue Funktionen zur Unterstützung zukünftiger Versionen von MapSource City Navigator zugefügt.

Firmware Upgrade V2.70 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.1 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.50 zu 2.60: (Erschienen am 03.05.2004)

  1. Nach dem Aktivieren einer gespeicherten Route wurde auf der Route-Seite manchmal ein falsches Ziel angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  2. Beim Zurücksetzen der Einstellungen wurde das Format für die serielle Datenübertragung nicht gespeichert. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. Bei der Neuberechnung einer Route via das Routen-Menu wurden die Zwischenziele (Via-Punkte) gelöscht. Dieser Fehler wurde behoben.
  4. Zwischenziele (Via-Punkte) wurde als auf der falschen Strassenseite liegend angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V2.60 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.0 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.40 zu 2.50: (Erschienen am 04.08.2003)

  1. Es wurde die Fähigkeit zugefügt, Teile der Route neu zu berechnen.
  2. Die französischen Texte wurden überarbeitet.
  3. Wenn eine Route vom Gerät übertragen wurde, deren Endziel gelöscht worden war, so wurde MapSource beendet. Dieser Fehler wurde behoben.
  4. Auf der Zeit-Seite wurde manchmal die zweite Ziffer des Jahres nicht angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V2.50 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.0 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.32 zu 2.40: (Erschienen am 19.11.2002)

  1. Es können nun Zwischenziele in eine Route eingefügt und aus dieser entfernt werden. Zur Verwaltung der Zwischenziele enthält das Menu "Routen" jetzt neu einen Menupunkt "Zwischenziele".
    Zwischenziele sind Stationen in einer Route, welche auf dem Weg zum Endziel durchfahren werden. Zwischenziele können auch benutzt werden, um die aktive Route zu verändern oder einen alternativen Weg zu wählen. Neue Zwischenziele können aus der Karte oder mit der Suchfunktion ausgewählt werden. Eine Route kann bis zu 100 Zwischenziele beinhalten. Ein neues Zwischenziel kann nur als letztes in die Route eingefügt werden, bzw. es kann nur das letzte Zwischenziel aus dieser entfernt werden. Mit anderen Worten: Beim Löschen eines Zwischenziels wird immer das letzte Zwischenziel in der Route entfernt, beim Einfügen eines Zwischenziels wird dieses immer zwischen dem letzten, bereits bestehenden Zwischenziel - falls vorhanden - und dem Endziel gefügt. Nach dem Einfügen oder Entfernen eines Zwischenziels wird die Route automatisch sofort neu berechnet.
  2. Beim Neuberechnen einer Route bleiben die Zwischenziele erhalten.
  3. Beim Befahren einer Route kann nun auf der Seite "Route" mit den Tasten "NACH UNTEN" bzw. "NACH OBEN" der nächste, bzw. der vorangehende Wegpunkt angezeigt werden. Wenn auf der Seite mit der Liste der Wegpunkte ein bestimmter Wegpunkt ausgewählt oder die "SPEAK"-Taste gedrückt wird, so kann mit der "NACH UNTEN"-Taste der nächste Wegpunkt in der Liste angezeigt werden. Entsprechend kann mit der "NACH OBEN"-Taste zum vorangehenden Wegpunkt gewechselt werden.
  4. Ein Problem beim Zeichnen der topographischen Linien in Parks wurde behoben.
  5. Das Anzeigen der Wegpunkte auf der Karte wurde so verbessert, dass nahe beieinanderliegende Wegpunkt nun schneller dargestellt werden.

Firmware Upgrade V2.40 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.0 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.31 zu 2.32: (Erschienen am 10.05.2002)

  1. Der angezeigte Text beim Verlassen eines Kreisels wurde der gesprochenen Ansage angepasst ("exit" statt "left/right"). Dies betrifft nur die englische Sprache.
  2. Die maximale Anzahl der Zwischenziele beim automatischen Berechnen einer Route wurde von 20 auf 100 erhöht.
  3. Das Warnsignal ertönt nun auch, wenn die Sprachführung auf "Sprechen auf Tastendruck" eingestellt ist.
  4. Die Angaben zur Speicherkarte werden nun beim Einschalten immer angezeigt.

Firmware Upgrade V2.32 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.0 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.22 zu 2.31:

  1. Die maximale Anzahl Punkte einer Route bei automatischer Berechnung wurde von 254 auf 1200 erhöht.
  2. Die australische Karte wird neu unterstützt.
  3. Es können nun mehrere Ausfahrten mit gleichem Namen gefunden werden.
  4. Das Gerät hat sich bei der Suche nach der nächsten öffentlichen Adressen ("Points of Interest") manchmal blockiert oder ausgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.
  5. Bei der Suche nach Städten werden nun Ortschaften mit gleichen Namen korrekt aufgeführt.
  6. Die Sprachen Dänisch, Schwedisch und Holländisch werden nun ebenfalls unterstützt.
  7. Bei den Ansagen in Deutsch wurden einige kleine Verbesserungen gemacht.
  8. Die Aussprache der Zahlen in Französisch wurde korrigiert.
  9. Die Führung durch Kreisel wurde verbessert.
  10. Die englische Sprachausgabe bei der Führung durch Kreisel wurde so verändert, dass nun das Wort "exit" verwendet wird.

Firmware Upgrade V2.31 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.0 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.21 zu 2.22:

  1. Es gab manchmal Schwierigkeiten beim links/recht Abbiegen bei Strassen, die zusammenkommen oder sich trennen. Diese Probleme wurden behoben.
  2. Unter gewissen Umständen wurden die Himmelsrichtungen nicht abgekürzt. Dieser Fehler wurden behoben.
  3. Es wurden diverse Übersetzungen korrigiert.
  4. Die deutsche Sprachführung wurde verbessert.
  5. Die Führung durch Kreisel wurde erweitert.
  6. Unter gewissen Umständen wurde die nächste Querstrasse nicht angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V2.22 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 961 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Home | GPS | Spezialangebote | English