TRAMsoft Logo

Home | GPS | Spezialangebote | English  

TRAMsoft Logo
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Edge 520 | Edge 1000 | fenix 3 | epix | Swim | Forerunner 110 | Forerunner 225 | Forerunner 910XT | Forerunner 920XT | Foretrex 301 | Foretrex 401 | Foretrex 601 | etrex 10/20x/30x | etrex Touch 25/35 | Oregon 700-Serie | GPSmap 62 | GPSmap 64 | Montana 610/680/680t | inReach | GPSMAP 276Cx | Camper 660 | Camper 770 | cfQue 1620 | GPS18 | TracPak | Karten | Zubehör | Kaufberatung | WarenkorbWarenkorb anzeigen

GARMIN StreetPilot 2720 Firmware Upgrades

Firmware: V7.20 - V7.10 - V7.00 - V6.40 - V6.30 - V6.20 - V6.10 - V6.00 - V5.00 - V4.50 - V4.40 - V4.20

Nachstehende Informationen basieren auf Angaben von GARMIN. Neuerungen und Verbesserungen, die uns besonders wichtig oder erwähnenswert scheinen, haben wir durch Fettschrift hervorgehoben.

Um die aktuelle Firmware Version zu sehen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Schalten Sie den StreetPilot 2720 ein.
  2. Drücken Sie zweimal die MENU-Taste um ins Info-Menu zu gelangen.
  3. Tippen Sie auf "System Info Seite". Die aktuelle Firmware-Version wird angezeigt.
  4. Tippen Sie auf OK um die Anzeige zu verlassen.

Jeder Upgrade ersetzt die gesamte Firmware im GPS, d.h. es muss jeweils nur die gewünschte Version installiert werden. Die Installation von Zwischen-Versionen ist nicht nötig.


Änderungen von Version 7.10 zu 7.20: (Erschienen am 14.01.2008)

  1. Die Unterstützung für Koordinaten-Wegpunkte wurde verbessert.
  2. Die Darstellung von Text auf der Karte bei einer aktiven Route wurde verbessert.
  3. Auf der Seite mit den Detailangaben zu den Karten wurde die Darstellung langer Namen verbessert.
  4. Die Namen gewisser Strassen in Australien wurde nicht korrekt angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  5. Die Zeit zur Erfassung der GPS Satelliten wurde verbessert.
  6. Die Darstellung kundenspezifischer Karten-Symbole bei Suchresultaten wurde verbessert.
  7. Die Zuverlässigkeit bei der Suche nach Attraktionen (POIs) wurde verbessert.

Firmware Upgrade V7.20 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 4.5 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 7.00 zu 7.10: (Erschienen am 11.07.2007)

  1. Bei der Suche nach Postleitzahlen wurde nicht immer alle Resultate gefunden. Dieser Fehler wurde behoben.
  2. Die "Auswurf"-Funktion beim Mac wurde korrigiert.
  3. Es wurde Unterstützung für Verkehrsinformationen in Kanada zugefügt.
  4. Die Position der GARMIN Niederlassung in Europa wurde aktualisiert.
  5. Verschiedene kleine Korrekturen und Verbesserungen.

Firmware Upgrade V7.10 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 4.5 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 6.40 zu 7.00: (Erschienen am 09.03.2007)

  1. Die Daten für den Wechsel zwischen Sommer- und Winterzeit in den USA wurden an die neuen Regeln von 2007 angepasst.
  2. Es wurde die Option QWERTY-Tastatur zugefügt.
  3. Unterstützung für spezielle Darstellungen bei gewissen Spezialkarten wurde zugefügt.
  4. Unterstützung für verschiedene Sprachausgaben wurde zugefügt. Die Sprachdateien können unter Verwendung des WebUpdaters von der GARMIN Website heruntergeladen werden.
  5. Die Adress-Suche beim Vorhandensein mehrerer sich überlappender Karten wurde verbessert.
  6. Die Funktion "Es ist eine bessere Route vorhanden" wurde automatisiert. Beim Auftreten eines Staus oder wenn eine Strasse als gesperrt gemeldet wird, wird nun automatisch eine neue Route berechnet.
  7. Bei einer aktiven Route werden nun Verkehrsbehinderungen entlang der Route auf der Hauptkarte angezeigt.
  8. Wenn keine Route aktiv ist, werden Verkehrsbehinderungen auf der Hauptkarte angezeigt und gleichzeitig wird über die Sprachausgabe die Distanz zur und die Art der Behinderung angesagt.
  9. Es werden nur noch Verkehrsbehinderungen angezeigt, die sich entlang der Route oder auf der Strasse voraus befinden.
  10. Verschiedene andere Verbesserungen bezüglich der Verkehrsmeldungen.
  11. Andere kleine Korrekturen und Verbesserungen.

Firmware Upgrade V7.00 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 4.5 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 6.30 zu 6.40:

  1. Die Priorität Osteuropäischer- und anderer Regionalkarten gegenüber City Navigator Karten wurde erhöht.
  2. Nach dem Überqueren einer Staats-, State- oder Stadtgrenze wurde dies im Such-Assistenten nicht immer korrekt aktualisiert. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. Gewisse Adressen konnten in City Navigator Eruopa V9 nicht gefunden werden. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V6.40 (nicht verfügbar zum Herunterladen)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 6.20 zu 6.30:

  1. Routen in UK und anderen Ländern mit Linksverkehr waren manchmal nicht optimal. Dieser Fehler wurde behoben.
  2. Bei der Suche nach Adressen wurde der State (USA), bzw. das Land (Europa) manchmal nicht automatisch basierend auf der aktuellen GPS-Position vorbelegt. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. Auf gewissen Seiten wurde bei Verwendung der Fernbedienung die aktuelle Auswahl manchmal nicht hervorgehoben. Dieser Fehler wurde behoben.
  4. Es wurden kleine Änderungen zur Verbesserungen der Kompatibilität mit City Navigator Nordamerika V8 gemacht.

Firmware Upgrade V6.30 (nicht verfügbar zum Herunterladen)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 6.10 zu 6.20: (Erschienen am 14.08.2006)

  1. Bei den Texten in britischem Englisch wurden einige Übersetzungsfehler korrigiert.
  2. Unter gewissen Umständen wurde fälschlicherweise die Meldung "es gibt eine bessere Route" angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. Unterstützung für Ansagen in Griechisch, Kroatisch und Slovenisch wurde zugefügt (diese Sprachen können über's Web heruntergeladen werden).
  4. Die Lautstärke des Warntones wird nun der Lautstärke der Ansagen angepasst.

Firmware Upgrade V6.20 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 3.9 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 6.00 zu 6.10: (Erschienen am 12.07.2006)

  1. Es wurden Anpassungen zur Unterstützung der Funktion "enterprise tracking" gemacht.
  2. Verschiedene kleinere Verbesserungen und Anpassungen.

Firmware Upgrade V6.10 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 3.9 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 5.00 zu 6.00:

  1. Unterstützung für das Produkt City Navigator Nordamerika V8.0 wurde zugefügt.
  2. Koordinaten können nun direkt eingegeben werden.
  3. Verkehrsmeldungen mit niedriger Priorität werden nun nicht mehr angezeigt.
  4. Bei der Suche "in der Nähe von" wird nun bei kundenspezifischen POI die Distanz nicht von der aktuellen Position, sondern vom Referenzpunkt aus angezeigt.
  5. Unterstützung für Ansagen in Polnisch und Ungarisch wurde zugefügt (diese Sprachen können über's Web heruntergeladen werden).

Firmware Upgrade V6.00 (nicht verfügbar zum Herunterladen)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 4.50 zu 5.00: (Erschienen am 13.04.2006)

  1. Bei europäischen Produkten werden Navigationsanweisungen nun auf blauem statt auf grünem Hintergurnd angezeigt.
  2. Bei Abbiegeanweisungen weist der Pfeil nun immer mindestens einen Winkel von 30° auf, damit besser erkannt werden kann, in welche Richtung abgebogen werden muss.
  3. Es wurde eine spezielle Karte für Verkehrsmeldungen zugefügt: Menu > Extras > Verkehrsinfo > Verkehrskarte.
  4. Die Anzeige der Verkehrsmeldungen auf der Verkehrsübersicht-Karte wurde verbessert.
  5. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, eine westeuropäische Tastatur zu verwenden.
  6. Die Platzierung der Tasten "Löschen" und "Umschalten" wurde geändert.
  7. Dem Zahlenblock wurden mehr Tasten zugefügt.
  8. Die Anzahl grüner Stadt-Punkte, welche auf der Karte standardmässig angezeigt werden, wurde verringert.
  9. Der Kartenfeld-Typ (normal, dünn, breit, keine) wird nun als Liste angezeigt. Vorher musste durch die Auswahl geblättert werden.
  10. Die Einstellung "Fussgänger" wurde aus der Fahrzeug-Auswahlliste entfernt.
  11. Es wurde Unterstützung für die Ansagesprachen Flämisch und Tschechisch zugefügt (diese Sprachen können über's Web heruntergeladen werden).
  12. Die Ansagen für die Zahlen von 101 bis 199 in Spanisch wurden korrigiert.
  13. Die Ansagen in finnischer Sprache wurden so korrigiert, dass das Wort "jälkeen" weniger häufig benutzt wird.
  14. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, beim Einschalten ein kundenspezifisches Bild anzuzeigen. Dieses kann mit xImage übertragen werden.
  15. Die Darstellung der Höhenlinien bei topografischen Karten wurde korrigiert.

Firmware Upgrade V5.00 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 3.8 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 4.40 zu 4.50: (Erschienen am 03.01.2006)

  1. Manchmal wurde bei jeder Navigationsanweisung das Ziel angesagt. Dieser Fehler wurde behoben.
  2. Die Navigationsanweisungen wurden generell verbessert.
  3. Verschiedene Texte wurden korrigiert.
  4. Beim Verlassen eines Tunnels wurde manchmal unnötigerweise eine Neuberechnung der Route ausgeführt. Dieser Fehler wurde behoben.
  5. Bei geringer Geschwindigkeit wurde manchmal die vorbereitende Navigationsanweisung nicht ausgegeben. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V4.50 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 3.9 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 4.20 zu 4.40: (Erschienen am 09.12.2005)

  1. Gewisse Probleme mit der deutschen (nicht-TTS) Sprachausgabe wurden behoben.
  2. Die erste Ansage beim Befahren der ersten Strasse einer Route wurde manchmal übersprungen. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. Die Darstellung der Annäherungs-Alarme auf der Hauptkarte wurde verbessert.
  4. Die Eingabe einer ungültigen Strasse bei der Adresssuche führte zu Problemen. Dieser Fehler wurde behoben.
  5. Bei der Suche nach Ausfahrten gab es ein Problem bei der Auswahl der Autobahn. Dieser Fehler wurde behoben.
  6. Die Frage, ob eine Neuberechnung der Route durchgeführt werden soll, wird nun nur noch angezeigt, wenn die Einstellung "nach Präferenzen fragen" angewählt wurde.
  7. Auf der Seite "Navigationsanweisungen anzeigen" wurde ein Knopf "Route ändern" zugefügt.
  8. Die Suche nach Strassennamen mit Umlauten wurde verbessert.

Firmware Upgrade V4.40 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 3.9 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 4.00 zu 4.20:

  1. Bei den Suchfunktionen wurden Umlaute nicht korrekt behandelt. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V4.20 ist nicht verfügbar zum herunterladen.

Zum Inhaltsverzeichnis


Home | GPS | Spezialangebote | English