TRAMsoft Logo

Home | GPS | Spezialangebote | English  

TRAMsoft Logo
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Edge 520 | Edge 1000 | fenix 3 | epix | Swim | Forerunner 110 | Forerunner 225 | Forerunner 910XT | Forerunner 920XT | Foretrex 301 | Foretrex 401 | Foretrex 601 | etrex 10/20x/30x | etrex Touch 25/35 | Oregon 700-Serie | GPSmap 62 | GPSmap 64 | Montana 610/680/680t | inReach | GPSMAP 276Cx | Camper 660 | Camper 770 | cfQue 1620 | GPS18 | TracPak | Karten | Zubehör | Kaufberatung | WarenkorbWarenkorb anzeigen

GARMIN Nüvi 1690 Firmware Upgrades

Firmware: V3.90 - V3.70 - V3.60 - V3.50 - V3.40 - V3.00

Nachstehende Informationen basieren auf Angaben von GARMIN. Neuerungen und Verbesserungen, die uns besonders wichtig oder erwähnenswert scheinen, haben wir durch Fettschrift hervorgehoben.

Um die aktuelle Firmware Version zu sehen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Schalten Sie das GPS ein.
  2. Tippen Sie auf "Extras".
  3. Tippen Sie auf "Einstellungen".
  4. Tippen Sie auf "System".
  5. Tippen Sie auf "Info"
  6. Die aktuelle Firmware-Version wird in der zweitobersten Zeile auf der rechten Seite angezeigt ("Software Version"), davor steht die Geräte-ID.
  7. Tippen Sie auf "Zurück" um auf die vorherige Seite zurück zu kehren.

Ein Update mit dem Web-Updater installiert jeweils die neuste Version der Firmware auf dem GPS und setzt eine Internet-Verbindung voraus. Falls vorhanden können zusätzliche Software-Komponenten aktualisiert werden, wie z.B. Sprachdateien. Auf dem GPS vorhandene Karten werden durch den Firmware-Update nicht aktualisiert.


Änderungen von Version 3.70 zu 3.90:

  1. Verschiedene Fehler im Bildbetrachter wurden behoben.
  2. Die Suche nach einer Adresse hat manchmal fälschlicherweise kein Resultat geliefert. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. Es gab ein Problem beim Zufügen von Zwischenzielen in eine Route. Dieser Fehler wurde behoben.
  4. Es gab ein Problem bei der Anzeige des Wetters. Dieser Fehler wurde behoben.
  5. Eingehende Anrufe wurden auf Razr-Telefonen fälschlicherweise als "Unbekannter Anrufer" angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  6. Die Kalibrierung von ecoRoute HD ist manchmal fehlgeschlagen. Dieser Fehler wurde behoben.
  7. Bei der Ansicht einer Route wurden manchmal falsche Symbole zum Richtungswechsel angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  8. Verschiedene Fehler bezüglich Tastatur wurden behoben.
  9. Die Stabilität der Software wurde verbessert.

Firmware Upgrade V3.90 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.60 zu 3.70:

  1. Es gab Probleme beim Einschalten des Gerätes wenn die Endbenutzer-Lizenzen nicht akzeptiert waren. Dieser Fehler wurde behoben.
  2. Das Laden der Batterie durch Halter von Drittanbieter wurde verbessert.
  3. Beim Speichern der Favoriten werden nun Standard-Symbole verwendet.

Firmware Upgrade V3.70 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.50 zu 3.60:

  1. Unter gewissen Umständen wurde der Inhalt des Speichers inkorrekt verändert oder das Gerät hatte sich abgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.
  2. Die Farben der topografischen Karten wurden korrigiert.
  3. Die Transparenz gewisser Elemente topografischer Karten wurde korrigiert.
  4. Die Art wie Ciao! System-Resourcen reserviert wurde verbessert.
  5. Die Übermittlung der Ciao!-Position wurde verbessert und es wird nun vor dem Abschalten des Gerätes versucht eine Positionsangabe zu senden.

Firmware Upgrade V3.60 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.40 zu 3.50:

  1. Die Ciao-Position wurde manchmal nicht automatisch aktualisiert wenn die Ciao-Anwendung nicht geöffnet wurde. Dieser Fehler wurde behoben.
  2. Es wird nun ein zweiter Übermittelungsversuch unternommen, wenn eine Transaktion wegen schlechter Netzqualität fehlgeschlagen ist.
  3. Die maximale Grösse gewisser Uploads wurde verringert.
  4. In gewissen Sprachen wurde die Mitteilung, dass die Batterie vollständig geladen ist, nicht korrekt angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  5. Auf der Wetter-Seite wurde die Wahrscheinlichkeit für Niederschlag falsch angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  6. ecoRoute HD wurde verbessert.

Firmware Upgrade V3.50 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.00 zu 3.40:

  1. Die Hintergrundbeleuchtung wurde verbessert, so dass sie nun bei der Einfahrt in ein Tunnel automatisch reduziert wird.
  2. Die lokale Suche hat bei der Eingabe eines Textes keine Resultate angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. Auf der Seite mit der Zieleingabe wurde die Bezeichnung "Essen & Trinken" in "Essen" geändert.
  4. cityXplorer-Karten wurden nicht korrekt dargestellt. Dieser Fehler wurde behoben.
  5. Wenn das Ziel via Koordinaten eingegeben wurde, so wurde die Route nicht korrekt berechnet. Dieser Fehler wurde behoben.
  6. Wenn das Ziel nicht an einer Strasse lag ("off Road"), so wurde es bei der Ankunft nicht als erreicht erkannt. Dieser Fehler wurde behoben.
  7. Bei einer Route mit Zwischenzielen wurde die Neuberechnung nicht korrekt ausgeführt. Dieser Fehler wurde behoben.
  8. Der Programmcode zur Darstellung der Karte wurde aktualisiert.
  9. Die Bluetooth-Funktionen wurden verbessert.
  10. Die Fehlermeldungen bei Netzwerkproblemen oder wenn der Server nicht erreichbar ist wurden verbessert.
  11. Wenn der Benutzer die Karte schnell verschoben hat, so hat das GPS nicht korrekt funktioniert. Dieser Fehler wurde behoben.
  12. Kritische myGarmin-Meldungen werden nun beim Einschalten des Gerätes angezeigt.
  13. Beim Laden des Gerätes wird nun angezeigt, wenn der Ladevorgang abgeschlossen ist.
  14. Worte mit Bindestrich wurden nicht korrekt umgebrochen. Dieser Fehler wurde behoben.
  15. Beim Speichern einer Position als Wegpunkt (Favorit) hat sich das Gerät blockiert. Dieser Fehler wurde behoben.
  16. Beim Suchen innerhalb der Favoriten hat das Drücken der Zurück-Taste die Suche gestartet. Dieser Fehler wurde behoben.
  17. Auf der Seite mit den Wetter-Informationen wurde bei der Temperatur die Einheit zugefügt (C für Celsius bzw. F für Fahrenheit).
  18. Wenn die Seite mit den Verkehrsmeldungen für lange Zeit angezeigt wurde, so hatte sich das Gerät abgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.
  19. Beim Wechsel der Einheiten von Meilen auf Kilometer wurde die Einheit nicht in allen Fällen geändert. Dieser Fehler wurde behoben.
  20. Wenn das Gerät mit einem Ladegerät eines Fremdherstellers geladen wurde, so hatte es in den Massenspeicher-Modus gewechselt. Dieser Fehler wurde behoben.
  21. Das zeitliche Verhalten der Anzeige von Verkehrsmeldungen beim Einschalten wurde geändert.
  22. Lange Bezeichnungen von Flugnamen bzw. -nummer wurde abgeschnitten. Dieser Fehler wurde behoben.
  23. Bei der Anzeige von Ciao!-Fehlermeldungen wurde nicht mehr auf die Extras-Seite zurückgegangen. Dieser Fehler wurde behoben.
  24. Auf der Seite mit den Wetter-Informationen wurde die Niederschlagswahrscheinlichkeit auf Grund eines Rundungsfehlers bei der Prozentberechnung falsch angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  25. Gewisse Übersetzungen bezüglich der Online-Services in Europa wurden korrigiert.

Firmware Upgrade V3.40 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.60 zu 3.00:

  1. Die Häufigkeit der Anzeige der Meldungen wurde reduziert.
  2. Alte Meldungen werde nicht mehr angezeigt wenn der Benutzer die Karte-Seite verlässt.
  3. Die Funktionalität der ecoRoute-Anwendung wurde verbessert.
  4. Die Leistungsfähigkeit der Karte wurde verbessert, damit das Gerät bei längerem Gebrauch nicht abschaltet.
  5. Es gab ein Problem wenn auf der Seite mit den Informationen zum Luftverkehr wenn weiteren Informationen abgerufen wurden. Dieser Fehler wurde behoben.
  6. Die Eingabe eines Wegpunktes (Favoriten) über die Koordinaten hat nicht richtig funktioniert. Dieser Fehler wurde behoben.
  7. Bei der Ansicht gewisser Kategorien der Hilfe hat sich das Gerät manchmal abgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.
  8. Beim Bewerten von Attraktionen ("Points of Interest") hat sich das Gerät manchmal abgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.
  9. Es gab ein Kompatibilitäts-Problem mit der CityXplorer-Karte von London. Dieser Fehler wurde behoben.
  10. Die Benutzerführung bei der Registrierung des Ciao-Dienstes war nicht korrekt. Dieser Fehler wurde behoben.
  11. Es wurde Unterstützung für verbesserte Klarheit und Lautstärke bei der Audio-Wiedergabe zugefügt.
  12. Wenn im Bildbetrachter versucht wurde, eine grosse Menge von Bildern anzuschauen, hat sich das Gerät abgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.
  13. Die Funktion der aufgezeichneten Sprachwiedergabe wurde für gewisse Sprachen verbessert.
  14. Beim Verbinden des Gerätes mit gewissen Mobiltelefonen via Blue Tooth hat sich das Gerät manchmal abgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.
  15. Es gab Probleme bei der Übertragung von umfangreichen Telefonbüchern. Dieser Fehler wurde behoben.
  16. Die Unterstrich-Taste ("_") wurde auf der Tastatur zugefügt, so dass nun Email-Adressen mit Unterstrich eingegeben werden können.
  17. Gewisse Städte waren in der Auswahlliste für Wetter-Informationen, Weltuhr und Informationen zum Luftverkehr nicht verfügbar. Dieser Fehler wurde behoben.
  18. Die Darstellung des Roaming-Symbols wurde verbessert.
  19. Bei der Suche nach Städten die mehr als 10'000 Meilen entfernt sind wurde die Distanz nicht korrekt angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V3.00 (Benutzen Sie den Web-Updater um die neuste Firmware zu installieren)

Zum Inhaltsverzeichnis


GARMIN Nuvi 1690 Das Modell GARMIN Nüvi 1690 zeichnet sich aus durch seine Fähigkeit, schnell automatisch Routen zu berechnen - auf Wunsch mit mehreren Zwischenzielen - und entsprechende Anweisungen sowohl auf der Anzeige als auch über den eingebauten Lautsprecher auszugeben. Der Spurassistent zeigt bei mehrspurigen Verzweigungen den exakten Fahrspurenverlauf. Über das integrierte GSM-Modul können auf Online-Dienste wie Google Local Search, Verkehrsmeldungen, Währungskurse usw. zugegriffen werden. Die Verkehrsmeldungen können dazu benutzt werden, Staus, Strassensperrungen und andere Verkehrsbehinderungen zu umfahren. Im Weiteren verfügt das Nüvi 1690 über eine grosse, farbige und bei jeder Beleuchtung hervorragend lesbare LCD-Anzeige mit Touchscreen (berührungsempfindliche Anzeige), gute mehrsprachige Benutzerführung, einfache Bedienung, eine hochempfindliche Antenne, sowie eine integrierte, weltweite Grundkarte. Es ist geeignet für den Einsatz im Auto, kann aber auch als Handgerät benutzt werden.
Um lokale Informationen wie Haupt- und Nebenstrassen, Hotels, Restaurants, öffentliche Gebäude, Sehenswürdigkeiten usw. zu speichern, verfügt das Nüvi 1690 über einen fest eingebauten Speicher von 3.62 GB, wobei die Detailkarten von ganz Europa bereits vorinstalliert sind und zusammen mit den Sprachdateien etwa 2.63 GB Platz belegen. Die verbleibenden 0.98 GB Speicherplatz können für Daten wie zusätzliche Detailkarten, Wegpunkte und Bilder genutzt werden.
Das Gerät ist mit einem Sprach-Computer ausgerüstet, welcher in der Lage ist, Strassennamen anzusagen. Zudem verfügt es über eine BlueTooth-Schnittstelle für die Kommunikation mit entsprechend ausgerüsteten Mobiltelefonen für die Direktwahl von im GPS gespeicherten Telefonnummern von Autoverleihs, Hotels, Restaurants usw., aber auch für den Einsatz als Freisprechanlage. Ausserdem hat das GPS einen Steckplatz für eine mikroSD-Speicherkarte, auf welche weitere Detailkarten oder andere Daten übertragen werden können und einen USB-Anschluss für den Datenaustausch mit einem Computer. Die Stromversorgung erfolgt aus einer wiederaufladbaren Batterie, siehe detaillierte Beschreibung.

Home | GPS | Spezialangebote | English