TRAMsoft Logo

Home | GPS | Spezialangebote | English  

TRAMsoft Logo
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Edge 520 | Edge 1000 | fenix 3 | epix | Swim | Forerunner 110 | Forerunner 225 | Forerunner 910XT | Forerunner 920XT | Foretrex 301 | Foretrex 401 | Foretrex 601 | etrex 10/20x/30x | etrex Touch 25/35 | Oregon 700-Serie | GPSmap 62 | GPSmap 64 | Montana 610/680/680t | inReach | GPSMAP 276Cx | Camper 660 | Camper 770 | cfQue 1620 | GPS18 | TracPak | Karten | Zubehör | Kaufberatung | WarenkorbWarenkorb anzeigen

GARMIN iQue M5 Firmware Update

Firmware: V2.60

Nachstehende Informationen basieren auf Angaben von GARMIN. Neuerungen und Verbesserungen, die uns besonders wichtig oder erwähnenswert scheinen, haben wir durch Fettschrift hervorgehoben.

Um die aktuelle Firmware-Version zu sehen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Tippen Sie "Start".
  2. Tippen Sie auf "Einstellungen".
  3. Wählen Sie den Reiter "System".
  4. Tippen Sie auf "Assets"
  5. Tippen Sie auf das Pluszeichen vor "Version".
  6. Tippen Sie auf das Pluszeichen vor "ROM".
  7. Hinter dem Text "Revision" wird die aktuelle Firmware Version angezeigt.
  8. Tippen Sie auf "ok" um das Fenster zu schliessen.

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.50 auf 2.60: (Erschienen am 16.12.2005)

Warnung: Bei der Installation dieses Updates werden alle Benutzerdaten gelöscht ! Sichern Sie alle Benutzerdaten inklusive Kontakte, Termine, Notizen, Emails, Wegpunkte usw. bevor Sie beginnen, diesen Update zu installieren !

  1. Die Verarbeitungsgeschwindigkeit der verschiedenen Que-Anwendungen wurde grundsätzlich verbessert.
  2. Der Kartenaufbau wurde beschleunigt.
  3. Die Routenberechnung wurde beschleunigt.
  4. Der Zugriff auf Kartendaten welche auf SD-Speicherkarten abgelegt sind wurde beschleunigt.
  5. Die Anzeige des Systemzustandes wurde beschleunigt.
  6. Das Symbol für QueGPS bei der Ausgabe des System-Status wurde korrigiert.
  7. Beim Speichern der aktuellen Position wird nun die letzte bekannte Höhe mitgespeichert.
  8. Die Sprite-Restore Funktion wurde korrigiert, so dass nun Kontakt-Information richtig zurück geholt werden.
  9. Bei der Suche nach den nächstgelegenen Attraktionen ("Points of Interest") werden nun statt maximal 15 neu maximal 150 Attraktionen angezeigt.
  10. Der Radius bei der Suche nach "Nächstgelegenen" wurde auf den halben Erdumfang erhöht.
  11. Die Suche mit QueFind und dem Filter "nicht abgelegt" hatte nicht die korrekten Wegpunkte geliefert. Dieser Fehler wurde behoben.
  12. Die Ein-/Aus-Taste muss nun zwei Sekunden lang gedrückt werden, um die Hintergrundbeleuchtung ein-, bzw. auszuschalten.
  13. Beim Zusatzprogramm Intellidate wurde die "Heute"-Steite nicht korrekt angezeigt, wenn an diesem Tag der Mond oder die Sonne nicht auf-, bzw. unterging. Dieser Fehler wurde behoben.
  14. Auf extremen Breitengraden hatte die Umschaltung zwischen Tag- und Nacht-Modus nicht korrekt funktioniert. Dieser Fehler wurde behoben.
  15. Unter selten auftretenden Umständen verlor das Gerät die Kalibrierung der Batteriespannung. Dieser Fehler wurde behoben.
  16. Das Gerät hatte sich manchmal blockiert, wenn die GPS-Info- und die Heute-Seite des Zusatzprogramms Intellidate über eine lange Zeitdauer verwendet wurden. Dieser Fehler wurde behoben.
  17. Bei der Suche nach einer Stadt über mehrere Länder wird nun auch die Region abgefragt (Europäische Ausgaben).
  18. Beim Starten einer Aufnahme bei ausgeschaltetem Gerät wird nun der akustische Signalton korrekt ausgegeben.
  19. Unter seltenen auftretenden Umständen wurde die Hintergrundbeleuchtung nicht eingeschaltet wenn "Hintergrundbeleuchtung beim Antippen einschalten" nicht angewählt war. Dieser Fehler wurde behoben.
  20. Es traten manchmal Übertragungsfehler auf, wenn mit MapSource Wegpunkte übertragen wurden. Dieser Fehler wurde behoben.
  21. BlueTooth-Frequenzbeschränkungen wurden aufgehoben (betrifft nur die französische Version)
  22. Die Ansage von Namen wurde der Landessprache angepasst.
  23. Die Anzeige von Strassennamen wird nun der aktuellen Sprache angepasst.
  24. QueTrip hatte die Richtung in MILS nicht korrekt angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  25. Die Infrarot-Schnittstelle wurde so angepasst, dass sie nun die Verwendung gewisser OEM Infrarot-Tastaturen unterstützt.
  26. Die Funktion der Wipptaste zum Ändern des Kartenmassstabes wurde so geändert, dass sie sich nun dem verwendeten Anzeige-Modus (Hoch- oder Querformat) anpasst.
  27. Die Symbole für die Que-Anwendung wurden aktualisiert.
  28. Es wurde ein Menupunkt zugefügt, welcher es erlaubt, einen neuen Benutzerwegpunkt durch Eingabe der Koordinaten anzulegen (Geocaching).
  29. Die Daten und der zeitliche Ablauf für die Ausgabe von NMEA-Datensätzen wurde korrigiert (NMEA = National Marine Electronics Assocation).
  30. Die deutschen Ansage-Texte wurden aktualisiert (betrifft nur die deutsche Version).
  31. Die amerikanisch-englischen Ansage-Texte wurden aktualisiert (betrifft nur die amerikanische Version).
  32. Unter selten auftretenden Umständen gab es einen Fehler, wenn das Datum des Gerätes um mehr als eine Woche vorgestellt wurde, bevor das GPS einen Fix hatte.
  33. Die Suche nach Strassen mit mehr als einem Namen wurde korrigiert.
  34. Hinweise werden nur noch einmal angezeigt auch wenn mehrere Hinweise fällig sind.
  35. Die Grundkarte "Americas Lite" wurde auf Version 4 aktualisiert.
  36. Es wird nun ein Hinweis angezeigt, wenn ein Update von City Navigator schon länger als ein Jahr verfügbar ist.
  37. Es wurde ein 16 kHz Audio-Eingangssampler zugefügt. Dieser kann bei Spracherkennung und für Voice over IP-Anwendungen benutzt werden.
  38. Der Sprach-Eintrag unter Einstellungen -> Assets für andere Sprachen als Englisch wurde korrigiert.
  39. Windows Mobile 2003 Second Edition wurde auf AKU3.0 aktualisiert. Diese Aktualisierung enthält:

Firmware Upgrade V2.60 als selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel oder eine Docking-Station. Wählen Sie die richtige Sprach-Version passend zur Sprache des Betriebssystem Ihres GARMIN iQue M5:

Warnung: Bei der Installation dieses Updates werden alle Benutzerdaten gelöscht ! Sichern Sie alle Benutzerdaten inklusive Kontakte, Termine, Notizen, Emails, Wegpunkte usw. bevor Sie beginnen, diesen Update zu installieren !

Zum Inhaltsverzeichnis


Home | GPS | Spezialangebote | English