TRAMsoft Logo

Home | GPS | Spezialangebote | English  

TRAMsoft Logo
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Edge 520 | Edge 1000 | fenix | fenix 2 | fenix 3 | epix | Swim | Forerunner 110 | Forerunner 220 | Forerunner 225 | Forerunner 910XT | Forerunner 920XT | Foretrex 301 | Foretrex 401 | etrex 10/20x/30x | etrex Touch 25/35 | Oregon 600-Serie | Oregon 700-Serie | GPSmap 62 | GPSmap 64 | Montana 610/680/680t | Monterra | inReach | GPSMAP 276Cx | Camper 660 | Camper 760 | Camper 770 | cfQue 1620 | GPS18 | TracPak | Karten | Zubehör | Kaufberatung | WarenkorbWarenkorb anzeigen

GARMIN GPSMAP60C Firmware Upgrades

Firmware: V4.20 - V4.10 - V4.00 - V3.90 - V3.80 - V3.70 - V3.60 - V3.50 - V3.30 - V3.20 - V3.10 - V3.00

Nachstehende Informationen basieren auf Angaben von GARMIN. Neuerungen und Verbesserungen, die uns besonders wichtig oder erwähnenswert scheinen, haben wir durch Fettschrift hervorgehoben.

Um die aktuelle Firmware Version zu sehen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Gehen Sie zum Hauptmenu.
  2. "System" anwählen und die ENTER-Taste drücken.
  3. Die Menu-Taste drücken um das Untermenu zu öffnen.
  4. "Software Version" anwählen und die ENTER-Taste drücken.
  5. Die aktuelle Firmware-Version wird angezeigt.
  6. ENTER-Taste drücken um zum Menu zurückzukehren.

Jeder Upgrade ersetzt die gesamte Firmware im GPS, d.h. es muss jeweils nur die gewünschte Version installiert werden. Die Installation von Zwischen-Versionen ist nicht nötig.


Änderungen von Version 4.10 zu 4.20: (Erschienen am 03.05.2007)

  1. Die Unterstützung für Macintosh USB wurde verbessert.
  2. Die Unterstützung für gewisse Mehrpersonen-Spuren und gebührenpflichtige Strassen in Österreich und in der Schweiz wurde verbessert.

Firmware Upgrade V4.20 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.8 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 4.00 zu 4.10: (Erschienen am 19.04.2006)

  1. Unterstützung für die topografische Karte von Grossbritannien wurde zugefügt.
  2. Bei der Anzeige von europäischen Strassen- und Städtenamen werden nun Hochkommas und vorangestellte Ausdrücke korrekt dargestellt.
  3. Bei angezeigter Autobahn-Seite hat sich das Gerät manchmal ausgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.
  4. Die Suche nach WAAS- und EGNOS-Satelliten wurde verbessert.
  5. Bei der Suche nach Adressen oder Kreuzungen werden nun nur noch die relevanten Städte zur Auswahl angezeigt.
  6. Die Runden-Distanz bleibt nun erhalten, auch wenn die Stoppuhr-Seite verlassen wird.
  7. Höhenprofile für Routen und zurückgelegte Wegstrecken (Tracks), welche den Nullmeridian kreuzen, werden nun korrekt dargestellt.
  8. Im Stromspar-Modus gab es manchmal lange Wartezeiten. Dieser Fehler wurde behoben.
  9. Der Drift-Alarm ertönt nun nicht nur einmal, sondern solange, bis er quittiert wird.
  10. Bei der Anzeige der Tiefe auf der Karten-Seite wird nun die korrekte Einheit angezeigt.
  11. Das Karten-Datum wird nun nur noch auf die benutzerspezifische Anzeige der Position angewendet, nicht aber auf die Länge- und Breite.

Firmware Upgrade V4.10 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.8 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.90 zu 4.00: (Erschienen am 20.06.2005)

  1. Die USB-Unterstützung wurde verbessert.
  2. Unter gewissen Umständen wurden zu viele Trackpoints aufgezeichnet. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V4.00 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.7 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.80 zu 3.90: (Erschienen am 27.05.2005)

  1. Unterstützung für die deutschen Gezeiten wurde zugefügt.
  2. Es wurde Unterstützung für Karten mit erweiterter Auflösung wie z.B. die "Minnesota LakeMaster"-Karte zugefügt.
  3. Die Seite Daten-Ansicht wurde verbessert, um Informationen wie Tiefe oder Höhe von Strukturen wie Brücken auf BlueChart-Karten anzuzeigen.
  4. Es gab Schwierigkeiten bei der Filterung der Aufzeichnung der zurückgelegten Wegstrecke. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V3.90 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.7 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.70 zu 3.80: (Erschienen am 21.04.2005)

  1. Bei der Datenübertragung via USB-Anschluss traten gelegentlich Probleme auf. Dieser Fehler wurde behoben.
  2. Die Neuberechnung einer Route abseits von Strassen wurde korrigiert.

Firmware Upgrade V3.80 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.7 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.60 zu 3.70: (Erschienen am 18.03.2005)

  1. Bei der Übertragung von Wegpunkten mit kundenspezifischen Symbolen traten manchmal Probleme auf. Dieser Fehler wurde behoben.
  2. Die Unterstützung von DEM-Karten wird nun PC-Programmen korrekt mitgeteilt.
  3. Bei der Auswahl eines Punktes, bis zu welchem die Tracback-Funktion benutzt werden sollte, hat sich das Gerät manchmal blockiert. Dieser Fehler wurde behoben.
  4. Die Ansicht gewisser Schifffahrt-Leuchtfeuer hat manchmal dazu geführt, dass sich das Gerät ausgeschaltet hat. Dieser Fehler wurde behoben.
  5. Im Zusammenhang mit dem Südindonesischen Kartengitter wurde ein Fehler korrigiert.
  6. Es wurden erweiterte NMEA-Einstellungen zugefügt um gewisse Autopiloten für die Schifffahrt zu unterstützen.
  7. Der Empfang gewisser Funkfeuer-Signale wurde nicht korrekt angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  8. Bei der Suche nach Adressen und Kreuzungen kann nun zusätzlich ausgewählt werden, in welcher Karte gesucht werden soll.
  9. Beim Speichern eines Wegpunktes wurde nicht korrekt festgehalten, wenn die Tiefe unbekannt war. Dieser Fehler wurde behoben.
  10. In gewissen Bereichen von BlueChart-Karten konnten keine Wegpunkte gespeichert werden. Dieser Fehler wurde behoben.
  11. Bei der Auswahl eines Symbols für einen Wegpunkt hat sich das Gerät manchmal blockiert. Dieser Fehler wurde behoben.
  12. Bei der Annäherung an gewisse Strassen hat sich das Gerät manchmal blockiert. Dieser Fehler wurde behoben.
  13. Die Darstellung zeitweise ausgetrockneter Gewässer wurde verbessert.
  14. Der Kompasszeiger wurde manchmal zu früh auf das nächste Zwischenziel ausgerichtet. Dieser Fehler wurde behoben.
  15. Bei einer Nordreferenz ungleich Null wurden Wegpunkte nicht korrekt Projeziert. Dieser Fehler wurde behoben.
  16. Wenn bei einer Suche nach Name anschliessend der gefundene Punkt auf der Karte angezeigt werden sollte, hat sich das Gerät manchmal blockiert. Dieser Fehler wurde behoben.
  17. Bei der Darstellung der Gezeiten gab es Probleme mit der Zeitachse. Dieser Fehler wurde behoben.
  18. Die Gezeiten-Informationen werden nun für das im Kalender gewählte Datum angezeigt.
  19. Bei USB-Übertragungsoperationen wurde manchmal die falsche Anzahl Bytes angefordert. Dieser Fehler wurde behoben.
  20. Es gab ein Problem mit der Anzeige des Wegpunktes am Ziel bei der Funktion "Tracback". Dieser Fehler wurde behoben.
  21. Bei der Neuberechnung einer Route hat sich das Gerät manchmal langsam der 100%-Marke genährt und sich dann blockiert. Dieser Fehler wurde behoben.
  22. Die Suche und Auswahl von WAAS wurde verbessert. Dies betrifft insbesondere die Behandlung von mehreren SBAS Anbietern, sich überlappenden Diensten und Ausnahmesituationen.

Firmware Upgrade V3.70 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.7 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.50 zu 3.60: (Erschienen am 12.11.2004)

  1. Die Übertragungsgeschwindigkeit (Baud rate) für RTCM Kommunikation wurde korrigiert.

Firmware Upgrade V3.60 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.7 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.30 zu 3.50: (Erschienen am 04.08.2004)

  1. Unterstützung für xImage software wurde zugefügt (ermöglicht das Erstellen eigener Icons usw.).
  2. Das Aufzeichnen der zurückgelegten Wegstrecke (Tracking) im Auto-Modus wurde verbessert.
  3. Der Kompass auf der Kompass-Seite wurde vergrössert.
  4. Der Kompass-Zeiger kann nun auch angezeigt werden, wenn entlang Strassen navigiert wird.
  5. Es wurde eine Fortschritt-Anzeige beim Berechnen einer Route zugefügt.
  6. Die Anzahl Stellen beim Distanz-Eingabefeld "Wegpunkt projezieren" wurde erhöht.
  7. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, bei den Karten-Einstellungen ganze Karten-Familien ein-, bzw. auszublenden.
  8. Bei der vertikalen Geschwindigkeit wurde die Einheit "Meter pro Sekunde" zugefügt.
  9. Die griechische Sprache wurde zugefügt.
  10. Verschiedene Übersetzungen wurden aktualisiert.

Firmware Upgrade V3.50 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.7 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.20 zu 3.30: (Erschienen am 07.05.2004)

  1. Es gab Probleme bei der Suche nach Einträgen mit Umlauten. Dieser Fehler wurde behoben.
  2. Bei der Geocache-Suche nach Namen wurde unter gewissen Umständen nicht der erste zutreffende Eintrag markiert. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. Es gab auf der Seite mit der Richtungsänderung-Voransicht ein Problem mit der Ausrichtung wenn der Startpunkt nahe bei der ersten Richtungsänderung lag. Dieser Fehler wurde behoben.
  4. Die Seite mit der Richtungsänderung-Voransicht wurde nicht mehr geschlossen wenn die Sprache Deutsch oder Italienisch angewählt war. Dieser Fehler wurde behoben.
  5. Beim automatischen Schliessen der eingeblendeten Tastatur sind manchmal Probleme aufgetreten. Dieser Fehler wurde behoben.
  6. Beim Kommentar zu einem Wegpunkt konnten ungültige Zeichen eingefügt werden. Dieser Fehler wurde behoben.
  7. Die Farbe der Konturen wurde geändert um die Sichtbarkeit zu verbessern.

Firmware Upgrade V3.30 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.7 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.10 zu 3.20: (Erschienen am 12.04.2004)

  1. Das Menu "Finden" wurde um die Option "Treibstoff" erweitert.
  2. Die Funktion "Nach Namen suchen" liefert nun als Resultat nur noch Einträgen, welche mit dem Suchtext beginnen.
  3. Das Gerät kann nun so eingestellt werden, dass bei der Suche die Tastatur automatisch ausgeblendet wird, sobald die Resultat-Liste sechs oder weniger Einträge umfasst.
  4. Die Farben der Karte für Konturen und im Nachtmodus wurden verbessert.
  5. Bei der Berechnung der Route entlang Strassen trat ein Speicherproblem auf. Dieser Fehler wurde behoben.
  6. Gewisse Alarme wurden nur während dem Navigieren ausgelöst. Dieser Fehler wurde behoben.
  7. Bei Vergrössern des Profils einer gespeicherten zurückgelegten Wegstrecke (Track) trat manchmal ein Problem auf. Dieser Fehler wurde behoben.
  8. Die Suche nach Adressen über mehrere Karten-Gruppen funktionierte nicht immer korrekt. Dieser Fehler wurde behoben.
  9. Wenn bei der Suche nach Wegpunkten nach einem Symbol gefiltert und diese Auswahl wieder gelöscht wurde, trat manchmal ein Problem auf. Dieser Fehler wurde behoben.
  10. Die automatische Umschaltung zwischen Sommer- und Winterzeit hatte nur im aktuellen Jahr funktioniert. Dieser Fehler wurde behoben.
  11. Bei Ausfüllen eines Text- oder Zahlenfeldes wurde manchmal ein akustisches Warnsignal ausgegeben. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V3.20 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.7 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.00 zu 3.10: (Erschienen am 25.03.2004)

  1. Bei den Karten-Einstellungen wurde das Marine-Farbschema zugefügt, damit BlueCharts-Karten ähnlich dargestellt werden können wie in MapSource.
  2. Der Parameter Tag/Nacht-Darstellungsmodus wurde von den Karten-Einstellungen in die Anzeige-Einstellungen verschoben. Es werden nach wie vor die Farben der Karte beeinflusst, aber es stehen nun unterschiedliche Farbenschemas für die Tag- und die Nacht-Darstellung zur Verfügung.
  3. Die Einstellung "Position auf der Strasse anzeigen" wird nun nicht mehr automatisch eingeschaltet, wenn entlang einer Route navigiert wird. Diese Einstellung wird nun nur noch manuell ein- und ausgeschaltet. Der Name der vorausliegenden Querstrasse wird jetzt auch angezeigt, wenn "Position auf der Strasse anzeigen" ausgeschaltet ist.
  4. Die Navigationsanweisungen bei Ein- und Ausfahrten sowie bei generellen Strassen wurden verbessert.
  5. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, die Farbe der zurückgelegten Wegstrecke (Spur, bzw. Track) in den Spur-Einstellungen zu wählen.
  6. Das Verhalten der Hintergrundbeleuchtung wurde so geändert, dass ein erster Tastendruck bei ausgeschalteter Hintergrundbeleuchtung die Helligkeit auf den benutzerspezifischen Wert einstellt.
  7. Verschiedene Übersetzungen wurden aktualisiert.
  8. Beim Aktualisieren der Firmware gab es ein Problem beim Berechnen der durchschnittlichen Position eines Wegpunktes. Dieser Fehler wurde behoben.
  9. Die Funktion "Alle Löschen" auf der Seite der zuletzt gefundenen Ziele wurde so geändert, dass nun die Ziele nur noch von dieser Liste gelöscht werden.

Firmware Upgrade V3.10 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.7 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.00 zu 3.00: (Erschienen am 20.02.2004)

  1. Auf den Seiten "Karte", "Kompass" und "Autobahn" wurden die Funktionen "Navigation fortsetzen" und "Neu berechnen" zugefügt.
  2. Bei den Marine-Einstellungen wurde ein Geschwindigkeitsfilter zugefügt.
  3. Bei den Routing-Einstellungen wurde unter "Folge Strasse" die Modi "Fussgänger" und "Fahrrad" zugefügt.
  4. Für Routen und zurückgelegte Wegstrecken (Tracks) wurde ein Höhenprofil zugefügt. Dies als Vorbereitung auf zukünftigen Versionen von MapSource, welche die Höhenprofile nutzen werden.
  5. Beim Anschliessen der externen Stromversorgung wird nun automatisch die Hintergrundbeleuchtung eingeschaltet.
  6. Die Suche nach Einrichtungen wurde aus der Gruppe Marine ins Suche-Hauptmenu verschoben.
  7. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, die Liste der zuletzt gefundenen Ziele zu löschen.
  8. Im Navigations-Modus Luftlinie wurden die Einheiten "Yards" und "Nautische Meilen" für die Distanzangaben für Richtungswechsel zugefügt.
  9. Für die Projektion von Wegpunkten wurde die Einheit "Nautische Meile" zugefügt.
  10. Für die Projektion von Wegpunkten wird nun standardmässig die systemweit eingestellte Einheit verwendet.
  11. Es wurden die Kartenraster "New Zealand Transverse Mercator" und "Österreich" zugefügt.
  12. Verschiedene Übersetzungen wurden aktualisiert.
  13. Der Aktiv-Knopf auf der Seite Routen-Liste kann nun für jeden Routentyp verwendet werden.
  14. Die Seite Aktive Route kann nun in die Liste der Hauptseiten aufgenommen werden, falls entlang einer Route navigiert wird.
  15. Gewisse Kalender-Einträge konnten vorübergehend nicht abgerufen werden. Dieser Fehler wurde behoben.
  16. Beim Löschen aller Kalender-Einträge wurden Termine mit einem Datum in der Zukunft nicht gelöscht. Dieser Fehler wurde behoben.
  17. Fünfstellige Höhenangaben wurden nicht korrekt dargestellt. Dieser Fehler wurde behoben.
  18. Während dem Editieren auf der Karte konnte eine Route verloren gehen. Dieser Fehler wurde behoben.
  19. Beim Zufügen eines Punktes zu einer neuen Route konnte sich das Gerät blockieren oder es wurde die Meldung "Software Missing" angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  20. Doppelt aufgeführte Ausfahrten konnten nicht ausgewählt werden. Dieser Fehler wurde behoben.
  21. Bei der Suche nach benutzerspezifischen Wegpunkten wurde die Auswahl nicht korrekt hervorgehoben. Dieser Fehler wurde behoben.
  22. Die Höhenangabe eines benutzerspezifischen Wegpunktes wurde falsch gerundet. Dieser Fehler wurde behoben.
  23. Gewisse existierende Kreuzungen wurde nicht gefunden. Dieser Fehler wurde behoben.
  24. Gewisse Adressen in Europa wurden nicht gefunden, wenn die Suche auf eine Stadt oder ein Land eingeschränkt wurde. Dieser Fehler wurde behoben.
  25. Bei Kreisel wurde die Route manchmal nicht korrekt angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  26. Die europäischen Gezeiten wurden nicht korrekt angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V3.00 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.6 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Home | GPS | Spezialangebote | English