TRAMsoft Logo

Home | GPS | Spezialangebote | English  

TRAMsoft Logo
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Edge 520 | Edge 1000 | fenix 3 | epix | Swim | Forerunner 110 | Forerunner 220 | Forerunner 225 | Forerunner 910XT | Forerunner 920XT | Foretrex 301 | Foretrex 401 | Foretrex 601 | etrex 10/20x/30x | etrex Touch 25/35 | Oregon 700-Serie | GPSmap 62 | GPSmap 64 | Montana 610/680/680t | inReach | GPSMAP 276Cx | Camper 660 | Camper 770 | cfQue 1620 | GPS18 | TracPak | Karten | Zubehör | Kaufberatung | WarenkorbWarenkorb anzeigen

GARMIN eTrex Vista Firmware Upgrades

Firmware: V3.80 - V3.70 - V3.60 - V3.50 - V3.40 - V3.20 - V3.10 - V2.50 - V2.40 - V2.30 - V2.28 - V2.26 - V2.25 - V2.24 - V2.23 - V2.22 - V2.21 - V2.20 - V2.18 - V2.17 - V2.16 - V2.15 - V2.14 - V2.13 - V2.12 - V2.11

Nachstehende Informationen basieren auf Angaben von GARMIN. Neuerungen und Verbesserungen, die uns besonders wichtig oder erwähnenswert scheinen, haben wir durch Fettschrift hervorgehoben.

Um die aktuelle Firmware Version zu sehen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Drücken Sie die Seite-Taste (PAGE), bis Sie das Hauptmenu ("Main Menu") sehen.
  2. Wählen Sie "Setup" und drücken Sie den Joystick.
  3. Wählen Sie "System" und drücken Sie den Joystick.
  4. Wählen Sie "Optionen" und drücken Sie den Joystick.
  5. Wählen Sie "Software Version" und drücken Sie den Joystick.
  6. Die aktuelle Firmware Version wird angezeigt.
  7. Drücken Sie den Joystick, um die Anzeige zu verlassen.

Hinweise:

Jeder Upgrade ersetzt die gesamte Firmware im GPS, d.h. es muss jeweils nur die gewünschte Version installiert werden. Die Installation von Zwischen-Versionen ist nicht nötig.


Änderungen von Version 3.70 zu 3.80: (Erschienen am 18.03.2008)

  1. WAAS aktualisiert.
  2. GEOID-Modell aktualisiert.

Firmware Upgrade V3.80 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1.8 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.60 zu 3.70:

  1. Änderungen zur Unterstützung der Produktion.

Firmware Upgrade V3.70 (nicht zum Herunterladen verfügbar)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.50 zu 3.60: (Erschienen am 22.12.2003)

  1. Die Unterstützung des Datensatzes RCV_CPO wurde verbessert.
  2. Unterstützung für Kroatisch wurde zugefügt.
  3. Verschiedene Übersetzungen wurde geändert.

Firmware Upgrade V3.60 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1004 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.40 zu 3.50: (Erschienen am 03.10.2003)

  1. Es bestand die Möglichkeit, dass der Inhalt des Speichers beschädigt wurde, wenn das Gerät mehr als einen WAAS Satellite gleichzeitig verfolgte. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V3.50 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 996 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.20 zu 3.40: (Erschienen am 31.07.2003)

  1. Die französischen Texte wurden überarbeitet.
  2. Der Algorithmus zur Auswahl eines WAAS/EGNOS-Satelliten wurde so verbessert, dass nun der Satellite ausgewählt wird, der abhängig von der aktuellen Position die besten Korrekturen ergibt. Das Gerät wird keinen WAAS/EGNOS-Satelliten benutzen, wenn das Empfangssignal an der aktuellen Position unter einen bestimmten Wert sinkt.
  3. Unterstützung für RCV_CPO Daten wurde zugefügt.
  4. Die Erkennung externer Spannungsversorgung wurde verbessert.

Firmware Upgrade V3.40 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 996 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.10 zu 3.20: (Erschienen am 13.03.2003)

  1. Bei der Eingabe von UTM basierenden Koordinaten von Wegpunkten wurden die Werte für nördliche Breite, bzw. westliche Länge unter gewissen Umständen gerundet. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V3.20 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 992 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.50 zu 3.10: (Erschienen am 07.02.2003)

  1. Die Anzahl Punkte eines aktiven Pfades (zurückgelegte Wegstrecke) wurde auf 10'000 erhöht.
  2. Die Anzahl Punkte eines gespeicherten Pfades (zurückgelegte Wegstrecke) wurde auf 750 erhöht.
  3. Die Anzahl Wegpunkte wurde auf 1'000 erhöht.
  4. Die Anzahl Wegpunkte pro Route wurde auf 125 erhöht.
  5. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, in den Karten-Einstellungen die maximale Anzahl darzustellender Punkte der zurückgelegten Wegstrecke festzulegen.
  6. Das südafrikanische Kartenraster wurde verbessert.
  7. Das Programm MapSource hat nach dem Übertragen einer grossen Anzahl Kartenteile eine Fehlermeldung angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.

Wichtige Hinweise:

  • Wenn Sie nach dem Upgrade auf Version V3.10 wieder eine frühere Firmware-Version installieren, werden alle Benutzerdaten gelöscht.
  • Es wird dringend empfohlen, vor dem Upgrade die Benutzerdaten zu sichern.
  • WARNUNG: Falls auf Ihrem eTrex Vista zur Zeit die Firmware V3.02 oder älter installiert ist, so werden alle gespeicherten Daten inklusive der Alamanac Informationen gelöscht. Sichern Sie alle Benutzerdaten bevor Sie den Upgrade installieren.
  • Platzieren Sie das GPS nach der Installation an einem Ort mit freier Sicht auf den Himmel und lassen Sie das Gerät für 15-30 Minuten eingeschaltet, damit es die Alamanac Informationen wieder laden kann.

Firmware Upgrade V3.10 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 992 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.40 zu 2.50: (Erschienen am 25.11.2002)

  1. Zubehör für Fallschirmspringer zugefügt.
  2. Das südafrikanische Kartenraster wurde zugefügt.
  3. Das indisches Kartenraster wurde zugefügt.
  4. Auf den Seiten "Trip Computer", "Karte" und "Kompass" wurde das konfigurierbare Feld "GPS Genauigkeit" zugefügt.
  5. Wenn der gesamte Speicherplatz für das Aufzeichnen der zurückgelegten Wegstrecke aufgebraucht wurde, hat sich das Gerät manchmal blockiert oder ausgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.
  6. Der Taschenrechner hat das Gerät manchmal blockiert oder ausgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.
  7. Es wurde eine BesitzerIn-Seite zugefügt, welche beim Einschalten angezeigt wird. Im Hauptmenu wurde ein Menupunkt "Besitzer Informationen" zugefügt, um die Angaben zum Besitzer, bzw zur Besitzerin einzugeben.
  8. Die Beschriftung "Yards" wurde auf der Trip Computer Seite für die grosse Schrift zugefügt.

Diese Vista Firmware beinhaltet ein Erweiterung für Fallschirmspringer. Dieses Zubehör ist für militärisch ausgebildete Fallschirmspringer gedacht. Eine ergänzende Beschreibung können Sie herunterladen. Zur Zeit ist die supplemental Jumpmaster documentation (PDF, 216 kB) allerdings nur in englischer Sprache verfügbar.

Firmware Upgrade V2.50 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 1004 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.30 zu 2.40: (Erschienen am 10.10.2002)

  1. Die zurückgelegte Wegstrecke wurde beim Aufzeichnen bei jedem Wechsel von 2D- in 3D-Navigation in Einzelabschnitte zerlegt. Dieser Fehler wurde behoben. Die zurückgelegte Wegstrecke wird aber immer noch in Abschnitte zerlegt, wenn keine Satellitensignale empfangen werden. Die Höhenangaben werden trotzdem weiter aufgezeichnet.
  2. Das Gerät hat sich beim Benutzen des Taschenrechners manchmal ausgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. Bei der Suche nach einer Stadt hat sich das Gerät manchmal ausgeschaltet, wenn unterschiedliche Karten-Typen geladen waren. Dieser Fehler wurde behoben.
  4. Beim Taschenrechner können nun nicht mehr mehrere Dezimalpunkte eingegeben werden.
  5. Das Erscheinungsbild der Einstellungen für das Gerät und die Einheiten wurde vereinheitlicht.
  6. Bei benutzerdefinierten Nord-Einstellungen wurde die Meldung "eben halten" nicht mehr gelöscht. Dieser Fehler wurde behoben.
  7. Die Auswahl Routen-Liste wurde so geändert, dass Sie nun überall einheitlich erscheint.

Firmware Upgrade V2.40 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 988 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.28 zu 2.30: (Erschienen am 27.09.2002)

  1. Der verwendete Batterie-Typ kann nun in den Einstellungen ausgewählt werden.
  2. Mit den Pfeiltasten kann nun bei Auswahllisten Seitenweise geblättert werden.
  3. Die Genauigkeit des WAAS EPE wurde verbessert.
  4. Die Höhenmeter-Seite wurde generell verbessert.
  5. Die Fehlerbehandlung beim wissenschaftlichen Taschenrechners wurde verbessert.
  6. Der Gleitwinkel wird nun kontinuierlich berechnet.
  7. Die Darstellung der City Navigator-Attraktionen ("points of interest") und der Flugpisten auf gewissen europäischen und kanadischen Karten war fehlerhaft. Dies wurde korrigiert.
  8. Die Auswahl der Karten bei der Suche nach Städten wurde verbessert.
  9. Beim Zurücksetzen der Karten-Einstellungen wird nun der Land-Modus gesetzt.
  10. Generelle Verbesserungen am Betriebssystem um das ungewollte Ausschalten des Gerätes zu vermeiden.
  11. Anpassungen um Änderungen an der Hardware zu unterstützen. Hat keine Auswirkungen auf die Benutzung des Gerätes.

Firmware Upgrade V2.30 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 988 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.26 zu 2.28: (Erschienen am 12.07.2002)

  1. Die Auswahl der konfigurierbaren Felder wurden ergänzt mit den Werten "Gleitwinkel", "Gleitwinkel zum Ziel" und "vertikale Geschwindigkeit zum Ziel".
  2. Die Funktion des Kompass während dem Navigieren entlang einer Route wurde verbessert. Es wird nun neben der Richtung zum nächsten auch die Richtung zum übernächsten Wegpunkt angezeigt, sofern der nächste Wegpunkt nicht weiter als 15 Sekunden von der aktuellen Position entfernt ist.
  3. Die Seite "Höhe" wurde um das konfigurierbare Feld "Höhe" erweitert.
  4. Bei der Suche nach einer Adresse wird nun die zuletzt gesuchte Adresse vorgegeben.
  5. Der Wechsel zum nächsten Wegpunkt beim Folgen einer Route kann nun auch manuell vorgenommen werden.
  6. Die Einheit für die Tiefenangabe kann nun ausgewählt werden.
  7. Die Einheit für die vertikale Geschwindigkeit kann nun ausgewählt werden.
  8. Die Reaktion auf Veränderungen bei der vertikalen Geschwindigkeit wurde verbessert.
  9. Das ungarische Kartenraster wurde zugefügt.
  10. Die Höhenangaben werden nun weiterhin aktualisiert, auch wenn kein Signal von den Satelliten empfangen werden kann.
  11. Beim Löschen einer Eingabe oder des Resultates im Taschenrechner-Modus wird die Anzeige nun rascher aktualisiert.
  12. In allen Sprachen wurden die Übersetzungen verbessert.
  13. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, bei der Suche nach einer Ortschaft die Suche auf bestimmte Karten einzuschränken.
  14. Die Funktion des benutzerspezifischen Datum wurde verbessert.
  15. Die Stabilität bei der Übertragung von Karten und Firmware Upgrades wurde verbessert.
  16. Die NMEA-Ausgabe der benutzerspezifischen magnetischen Abweichung wurde korrigiert.
  17. Der Benutzer-Speicher wird nun gelöscht, wenn auf eine ältere Firmware-Version zurückgegangen wird.
  18. Bei der Anzeige des Höhenprofils wurde die Ausgabe in Yards für die horizontale Achse korrigiert.
  19. Generelle Verbesserungen am Betriebssystem um das ungewollte Ausschalten des Gerätes zu vermeiden.

Firmware Upgrade V2.28 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 952 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.25 zu 2.26: (Erschienen am 19.04.2002)

  1. Das Feld für die Distanzmessung wurde von 4 auf 5 Stellen erweitert.
  2. Das Gerät hat sich bei negativen Werten für die Höhe manchmal ausgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. In den Feldern für die Position oder Wegpunkte werden keine Rhomben mehr angezeigt.
  4. Die Funktion Distanz-Messung im Yard-Modus wurde verbessert.
  5. Der Taschenechner akzeptiert nun führende Nullen.
  6. Der GPVTG NMEA-Satz wurde zugefügt.
  7. Die Ausgabe für den NMEA-Satz für die aktuelle Bewegungsrichtung ("heading") wurde korrigiert.

Firmware Upgrade V2.26 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 941 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.24 zu 2.25:

  1. Verbesserte Darstellung zusammengesetzter Symbole im Land-Modus.
  2. Die Funktion der Taste "zurück und löschen" (Backspace) der virtuellen Tastatur wurde korrigiert.
  3. Die Zeitzonen für Auckland, Katmandu und Helsinki wurden zugefügt.
  4. Das Feld "aktuelle Position" kann nun wahlweise in grosser oder kleiner Schrift angezeigt werden.
  5. Es wurde ein konfigurierbares Feld "Länge/Breite" zugefügt. Damit ist es nun möglich, die aktuelle Position gleichzeitig in zwei verschiedenen Formaten anzuzeigen.
  6. Die Masseinheit "Yard" wurde zugefügt.
  7. Auf der Seite "Satelliten" wird nun auch die Höhe angezeigt.
  8. Verschiedene Texte wurden korrigiert.
  9. Der Flächeninhalt einer Route kann nun berechnet werden.
  10. In der ungarischen Sprache gab es ein Problem mit der Berechnung der Fläche, dieses wurde behoben.
  11. Es wurde ein Rechner als Zubehör zugefügt.
  12. Das Betriebssystem wurde generell verbessert um Hänger und Abstürze zu vermeiden.

Firmware Upgrade V2.25 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 941 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.23 zu 2.24:

  1. Die Ausgabe der Datensätze GPGSA, GPGSV, GPRTE, GPWPL und PSLIB erfolgt nun wieder via NMEA.

Firmware Upgrade V2.24 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 934 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.22 zu 2.23:

  1. Die Darstellung der zurückgelegten Wegstrecke (Track) wurde wieder auf 3 Pixel reduziert.
  2. In der Darstellungsart "Wasser" werden die Kartengrenzen nun angezeigt.
  3. Die Beschreibung einiger Objekte der BlueChart wurde zugefügt.
  4. Die Mondphase wurde korrigiert.
  5. Der Start-Satz wird nun wieder via NMEA ausgegeben.
  6. Die italienische Übersetzung von "nautische Meilen" wurde korrigiert.

Firmware Upgrade V2.23 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 935 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.21 zu 2.22:

  1. Die WAAS-Funktion beim Wechsel aus Bereichen mit ionosphärischer Abdeckung wurde verbessert.
  2. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, bei der Darstellung der Karten zwischen einem Land- und einem Wasser-Modus zu wählen.
  3. Unterstützung für Blue Chart-Karten wurde zugefügt.
  4. Die Übersetzungen der Warnungen beim Einschalten wurden korrigiert.
  5. Das RT-90 Katen-Datum und Positions-Format wurde zugefügt.
  6. Im Optionen-Menu wurde die Seite mit den MapSource Informationen so korrigiert, dass nun alle Teile einer Karte gemeinsam ein- und ausgeschaltet werden.
  7. Bei Verlust der externen Stromversorgung wird nun immer eine Abschalt-Warnung ausgegeben und ein rückwärtslaufender Zähler angezeigt.
  8. Wenn nach der Suche nach einem Wegpunkt die Position als Wegpunkt gespeichert wird, so wird nun ein sinnvoller Namen zugewiesen.
  9. Es wurde ein Abschalt-Problem im Zusammenhang mit den europäischen Road and Recreation-Karten behoben.
  10. Bei mehr als 15 gespeicherten Routen wurden mehrere Routen als aktiv aufgeführt. Dieses Problem wurde behoben.
  11. Die automatische Umschaltung zwischen Sommer- und Winterzeit wurde korrigiert.
  12. Auf der Seite "Trip Computer" können im Modus "grosse Zahlen" nun auch Höhen von mehr als 10'000 Fuss angezeigt werden.
  13. Allgemeine Verbesserungen am Betriebssystem um das Blockieren oder ungewollte Abschalten des Gerätes zu vermeiden.

Firmware Upgrade V2.22 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 935 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.20 zu 2.21:

  1. Verbesserte WAAS-Funktion wenn mehr als ein WAAS-Satellit sichtbar ist.
  2. Geocache Symbol zugefügt.
  3. Bei beinahe entladenen Batterien hat sich das Gerät manchmal ausgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.
  4. Das Gerät behält nun die zuletzt gespeicherten Informationen bezüglich Kalibrierung der Höhe unabhängig davon, wie lange das Gerät ausgeschaltet war.

Firmware Upgrade V2.21 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 909 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.18 zu 2.20:

  1. Auf der Kompass-Seite wurde das Zeiger-Feld korrigiert.
  2. Das Datum-Feld auf der "Jagd/Angeln-Seite" wurde so korrigiert, dass nun keine ungültigen Daten mehr eingegeben werden können.
  3. Auf der Zubehörseite "gespeicherte Wegstrecken / Fläche" wurde ein Problem behoben, welches dazuführte, dass sich das Gerät blockierte.
  4. Beim Speichern einer Attraktion ("points of interest") als Wegpunkt wird diesem nun ein sinnvoller Name gegeben.
  5. Die Einstellung bezüglich des Speicherns der zurückgelegten Wegstrecke ("track") wird nun beim Ausschalten des Gerätes korrekt gespeichert.
  6. Es wurde ein Problem behoben, welches dazu führte, dass bei überlappenden Karten bei gewissen Detaillierungsgraden keine Kartendetails angezeigt wurde.
  7. Beim "Zeigen und gehen" wurde bei Kursabweichungen ein falscher Wert angezeigt. Dieses Problem wurde behoben.
  8. Die Distanz wird nun mit Nachkommastellen angezeigt.
  9. Die deutsche Übersetzung wurde verbessert.
  10. Die Darstellung des kleinen Kompasses auf der Navigations-Seite wurde verbessert.

Firmware Upgrade V2.20 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 909 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.17 zu 2.18:

  1. Bei der Höhenangaben können nun auch negative Werte angezeigt werden.
  2. Wenn das Gerät auf MILS eingestellt ist werden nun beim Kompass auch MILS angezeigt.
  3. Fehler beim Löschen von Einträgen im Kalender behoben.
  4. Fehler beim Aktivieren eines Wegpunktes der nicht zur aktiven Route gehört als "Gehe zu"-Ziel behoben. Die Route wird nun deaktiviert.
  5. NMEA-Datensatz "PGRMM" zugefügt. Damit kann das aktuelle Datum ausgegeben werden.
  6. Auf den Seiten Karte, Kompass und Trip Computer wurden die Einstellmöglichkeiten erweitert.
  7. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, die Fläche des von einer zurückgelegten Wegstrecke (Track) umschlossenen Gebietes zu berechnen.
  8. Die Fläche des von einer zurückgelegten Wegstrecke (Track) umschlossenen Gebietes wird nun bei den Detail-Angaben angezeigt.
  9. Auf der Karte-Seite kann nun die Distanz zwischen Punkten bestimmt werden.
  10. Die schwedische und ungarische Benutzerführung wurde verbessert.
  11. Fehler beim "Sehen und gehen" behoben, so dass der Kompass die Richtung nun korrekt anzeigt.
  12. Auf der Höhenmeter-Seite wurde die Anzeige in Fuss und Meter angeglichen.

Firmware Upgrade V2.18 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 907 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.16 zu 2.17:

  1. Beim ersten Einschalten des Gerätes nach einem Gebrauchsunterbruch wird das Datum nun korrekt gesetzt.

Firmware Upgrade V2.17 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 904 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.15 zu 2.16:

  1. Beim Projezieren eines Wegpunktes mit einer vom wahren Norden abweichenden Nord-Referenz wurden die Koordinaten falsch berechnet. Dieser Fehler wurde behoben.
  2. Die Attraktionen im Untermenu "Transport" werden nun in der richtigen Reihenfolge angezeigt.
  3. Die Unterstützung für die angekündigte Attraktionen-CD ("Points of Interest CD") wurde verbessert.
  4. Die Unterstützung für die Angelplätze-CD ("Fishing Hot Spots(TM) CD") wurde verbessert, so dass die Fischgebiete nun auf der Karte angezeigt werden.
  5. Die spanische, französische und holländische Sprachführung wurde verbessert.
  6. Das Datum "Hu-Tzu-Shan" wurde in "Taiwan" umbenannt. Ein neues, den NIMA Definitionen entsprechendes Datum "Hu-Tzu-Shan" wurde zugefügt.

Firmware Upgrade V2.16 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 904 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.14 zu 2.15:

  1. Fehler beim Aktualisieren der Karte behoben.
  2. Nach dem Übertragen von Karten auf das GPS wurde die Karte nicht mehr nachgeführt. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. Die Suche nach geografischen Ortspunkten auf der Karte zugefügt.
  4. Fehler beim Wechsel von der Druck-Grafik zur Höhenmeter-Grafik behoben.
  5. Die Hintergrundbeleuchtung kann nun auch während dem Ändern des Bereichs der Höhenangabe ein- und ausgeschaltet werden.

Firmware Upgrade V2.15 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 903 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.13 zu 2.14:

  1. Fehler behoben, der mit der Version 2.13 eingeführt wurde und dazu führte, dass der Empfänger bei schwachem Signal für mehrere Minuten blockiert wurde.
  2. Massstab wird nun wieder in der Ecke unten links angezeigt, so wie ursprünglich vorgesehen.

Firmware Upgrade V2.14 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 888 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.12 zu 2.13:

  1. Mehrsprachige Benutzerführung zugefügt (Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Holländisch, Italienisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch und Ungarisch).
  2. Konfigurierbares Feld "Wende" geändert, so dass eine allfällige Korrektur der Nordrichtung nicht berücksichtigt wird.
  3. Fehler bei der Speicherverwaltung der beim Löschen der Felder bei der Suche nach Adressen und Kreuzungen auftrat, behoben.
  4. Bei den System-Einstellungen "Demo Mode" zugefügt.
  5. Indikator beim Suchen zugefügt.
  6. Beim Suchen das Verschieben der Marke auf der Tastatur verbessert.
  7. Geschwindigkeit beim Rollen der Liste beim Suchen verbessert.
  8. Die Benutzer-Daten des Kartendatums werden nun gespeichert.
  9. Fehler beim Löschen aller Wegpunkte der zum Abschalten des Empfängers führte, behoben.
  10. Unterstützung für die CD "Fishing Hot Spots" zugefügt.
  11. Unterstützung für die CD "Points of Interest" zugefügt.
  12. Inkonsistenz zwischen dem als Wegpunkt gespeicherten Wert und der aktuellen Höhe behoben.
  13. Fehler auf der Seite "Höhenmeter Kalibrierung" behoben, so dass nun alle Ziffern eingegeben werden könne.
  14. Die Höhen-Grafik wurde nicht vollständig ausgegeben. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V2.13 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 888 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.11 zu 2.12:

  1. Verbesserungen am WAAS bei schlechtem Empfang wegen verdeckter Sicht oder Reflexionen.
  2. Fehler beim Aufzeichnen der Höhe bei Systemwechsel behoben.

Firmware Upgrade V2.12 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 785 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.00 zu 2.11:

  1. Die Option "View Points" auf der Seite "Höhenprofil" wird nicht mehr angezeigt, wenn gar keine Punkte gespeichert sind.
  2. Fehler beim Übertragen von Karten bei ausgeschaltetem GPS-Empfänger behoben.
  3. Fehler in der Speicherverwaltung, welcher zum "Aufhängen" des Gerätes geführt hat, behoben.

Firmware Upgrade V2.11 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 785 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Home | GPS | Spezialangebote | English