TRAMsoft Logo

Home | GPS | Spezialangebote | English  

TRAMsoft Logo
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Edge 520 | Edge 1000 | fenix 2 | fenix 3 | epix | Swim | Forerunner 110 | Forerunner 220 | Forerunner 225 | Forerunner 910XT | Forerunner 920XT | Foretrex 301 | Foretrex 401 | Foretrex 601 | etrex 10/20x/30x | etrex Touch 25/35 | Oregon 700-Serie | GPSmap 62 | GPSmap 64 | Montana 610/680/680t | Monterra | inReach | GPSMAP 276Cx | Camper 660 | Camper 760 | Camper 770 | cfQue 1620 | GPS18 | TracPak | Karten | Zubehör | Kaufberatung | WarenkorbWarenkorb anzeigen

GARMIN cfQue 1620 Firmware Upgrades

Firmware: V2.90 - V2.80 - V2.70 - V2.60 - V2.40

Nachstehende Informationen basieren auf Angaben von GARMIN. Neuerungen und Verbesserungen, die uns besonders wichtig oder erwähnenswert scheinen, haben wir durch Fettschrift hervorgehoben.

Um die aktuelle Firmware Version zu sehen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Das Programm Garmin Que auf dem PDA starten.
  2. Auf "Menu" klicken.
  3. Auf "Über Garmin Que" klicken. Die aktuelle Firmware Version wird angezeigt.
  4. Auf "ok" klicken um das Fenster zu schliessen.

Die aktuelle Firmware-Version wird auch beim Programmstart angezeigt, sofern sich das Programm nicht schon im Arbeitsspeicher befindet.

Jeder Upgrade ersetzt die gesamte Firmware im GPS, d.h. es muss jeweils nur die gewünschte Version installiert werden. Die Installation von Zwischen-Versionen ist nicht nötig.


Änderungen von Version 2.80 zu 2.90: (Erschienen am 10.05.2006)

  1. Es wird nun die Übertragung auf Geräte mit dem Betriebssystem Windows Mobile 5.0 unterstützt.
  2. Die automatische Erzeugung der Namen von Wegpunkten wurde so geändert, dass nun mehr als 99 Wegpunkte mit dem selben Namen erstellt werden können.

Firmware Upgrade V2.90 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 13.0 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.70 zu 2.80: (Erschienen am 16.12.2005)

  1. Es wurden gewisse Korrekturen bezüglich Windows Mobile 5.0 gemacht.
  2. Die Suche nach Bluetooth Geräten wurde verbessert, damit sie auch mit neueren Geräten funktioniert.

Firmware Upgrade V2.80 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 13.0 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.60 zu 2.70: (Erschienen am 19.04.2005)

  1. Die Datenfelder oberhalb der Karte wurde transparent gemacht. Um die Darstellung anzupassen mit dem Stift auf die Felder tippen und halten.
  2. Es wurde die Möglichkeit zugefügt, auf PDAs mit integriertem Telefon Nummern von Attraktionen ("Points of Interest") direkt zu wählen.
  3. Die Einheit für die vertikale Geschwindigkeit wurde von Meilen pro Stunde auf Fuss pro Minute geändert.
  4. Bei der Anzeige gewisser Unicode-Zeichen für Chinesisch oder Japanisch hat sich das Gerät manchmal blockiert. Dieser Fehler wurde behoben.
  5. Auf der Kartenseite gab es unter seltenen Umständen Probleme mit der Anzeige der Navigationsanweisungen. Dieser Fehler wurde behoben.
  6. Bei einer simulierten Fahrt wurde die Route manchmal nicht korrekt verfolgt. Dieser Fehler wurde behoben.
  7. Wenn bei einem Upgrade von Version 2.40 die Datei \Garmin\Garmin.nvm file fehlte, traten Verbindungsprobleme auf. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V2.70 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 3.1 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.40 zu 2.60:

  1. Es trat ein Fehler auf, wenn alle "vermeide Bereich" gelöscht und dann ein neuer "vermeide Bereich" festgelegt wurde. Dieser Fehler wurde behoben.
  2. Bei der Suche nach einer Adresse oder Kreuzung wird nun immer der Staat der aktuellen Position vorgegeben, falls das Gerät eine Position hat. (Bis jetzt wurde die aktuelle Position nicht übernommen, wenn diese nicht auf einer Strasse lag)
  3. Die Sanduhr wird nun nicht mehr über der Meldung "Karten können nicht entsperrt werden" angezeigt.
  4. Beim Aufklappen des Zoom-Knopfes auf einem Gerät mit einer hochauflösenden Anzeige, traten manchmal Probleme auf. Dieser Fehler wurde behoben.
  5. Auf der GPS-Info Seite hat das Kopieren der aktuellen Position in die Zwischenablage nicht funktioniert. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V2.60 ist nicht verfügbar zum herunterladen

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.30 zu 2.40: (Erscheinungsdatum 15.06.2004, publiziert im Oktober 2004)

  1. Die Karte kann nun in allen Zoom-Stufen nach Norden ausgerichtet werden.
  2. Auf der Seite "Zurückgelegte Wegstrecke" (Tracks) konnte der PDA in eine Endlosschleife geraten. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. Bei der Suche "Hier in der Nähe" wurde das Hervorheben von Text zugefügt.
  4. Auf gewissen Geräten mit dem Betriebssystem Windows Mobile 2003 SE (Darstellung im Querformat mit VGA Auflösug) wurden gewisse Seiten nicht richtig angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  5. Die Benutzerführung wurde um die Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch ergänzt.
  6. Die Option "Trip zurücksetzen" wurde vom Menu in die Kommandoleiste verschoben.
  7. Die Haupt-Kommandoleiste wird nun auf den Seiten "Karte" und "System-Einstellungen" nicht mehr angezeigt.
  8. Die Suchresultate beinhalten nun auch Einträge aus den Kategorien "Serviceeinrichtungen" und "Angelplätze" falls die geladenen Karten diese Datentypen unterstützen.
  9. Bei der Suche nach interessanten Wegpunkten für die Schifffahrt (Marine POI) wurden gewisse Punkte in mehreren Kategorien angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V2.40 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 7.2 MB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Home | GPS | Spezialangebote | English